test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo-Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau

Aktuelles

Zu mir - Irmgard Wirthmüller - Kunst im Forum
29.05.2017, lfd. Veranstaltung, Termine: Dienstag, 09.05.17 um 08.00 Uhr - Dienstag, 25.07.17 bis 16.00 Uhr

Reihe: Kunst im Forum

Spontan und frei von Zielen entstehen die Bilder von Irmgard Wirthmüller in einem offenen Malprozess im Vertrauen auf Gefühl und Farbe. Die Sehnsucht nach Freiheit und Verbundenheit mit der Natur sind immer wiederkehrende Themen auf den malerischen Entdeckungsreisen in die Tiefen des menschlichen Seins. Technik: experimentelles Arbeiten mit Acryl. Irmgard Wirthmüller, geb. 1963, wohnt und arbeitet in Dachau

Termine: Dienstag, 09.05.2017 um 08.00 Uhr - Dienstag, 25.07.2017 bis 16.00 Uhr
Künstlerin: Irmgard Wirthmüller
Leitung: Alfred Ullrich

Raum: Dachauer Forum, L.-Ganghofer-Str. 4, Dachau, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Flüchtlinge aus Afghanistan sind von Abschiebung bedroht - viele erhalten zur Zeit ihren abgelehnten Asylantrag. Unklar ist oft, wer überhaupt von der Abschiebung bedroht ist und welche rechtlichen Möglichkeiten es noch gibt, doch noch eine Aufenthaltserlaubnis zu bekommen. Rechtsanwältin Iris Ludwig wird die Teilnehmer*innen über das Asylverfahren informieren und rechtliche Optionen erklären, die bei einem negativen Ausgang des Asylverfahrens möglich sind. Es werden praktische Hinweise zum Asylverfahren, zu Anträgen auf Aufenthaltserlaubnis bei langem Aufenthalt in Deutschland, zu Folgeanträgen und Tipps im Umgang mit Behörden sowie Informationen zu Abschiebungen gegeben.
Die Rechtsanwältin wird während der Veranstaltung keine Einzelfallberatung machen und auch keine Mandate annehmen. Es können nur allgemeine Hinweise und Informationen erklärt werden.

Termin: Dienstag, 30.05.2017 von 19.00-21.30 Uhr
gebührenfrei
Ref.: Rechtsanwältin Iris Ludwig
Leitung: Christine Torghele-Rüf

Raum: Pfarrheim St. Jakob, Pfarrplatz 2, Dachau, Pfarrplatz 2, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Caritas Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0

Seligsprechung von Pater Engelmar Unzeitig (1911 - 1945)
Termin: Dienstag, 30.05.17 um 19.00 Uhr

Gespräch mit Pater Hubert Wendl CMM
Pater Engelmar Unzeitig wird 1941 von der Gestapo verhaftet und in das KZ Dachau überstellt. 1945 geht er freiwillig in die Typhusbaracken von Dachau, wird infiziert und stirbt. Am 24.09.2016 wird Pater Engelmar in Würzburg selig gesprochen.
Zur Seligsprechung kommen die Mariannhiller Missionare in die KZ Gedenkstätte Dachau.
Predigtimpulse dazu finden Sie unter http://www.engelmarunzeitig.de/dokumente/predigten/

Termin: Dienstag, 30.05.2017 um 19.00 Uhr
Ref.: Ludwig Schmidinger, Bischöflicher Beauftragter für Gedenkstättenarbeit, Pastoralreferent
Ref.: Pater Dr. Hubert CMM Wendl

Raum: Karmel Hl. Blut, Alte Römerstr. 91, Dachau, Alte Römerstr. 91, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Kath. Seelsorge in der KZ-Gedenkstätte Dachau und Karmel Hl. Blut Dacha

Neue theologische Mitarbeiterin 

Susanne Deininger

Am 1. März 2017 habe ich meine neue Stelle als theologische Mitarbeiterin im Dachauer Forum angetreten und darf mich hier nun kurz vorstellen: Mein Name ist Susanne Deininger. Ich bin Theologin und Pastoralreferentin und war bisher im Pfarrverband Dachau St. Jakob als Seelsorgerin tätig. Meine bisherige Vollzeitstelle dort wird nun zu einer halben Stelle, die zweite Hälfte meiner Arbeitszeit darf ich nun dem Forum und damit der Erwachsenenbildung im Landkreis widmen. Schwerpunkte meiner Arbeit hier könnten z.B. Bibel- und Biographiearbeit werden, aber vor allem die Kooperation mit den zahlreichen Bildungsbeauftragten der Pfarreien vor Ort und anderen Partnern im Bereich Bildung. Ich schaue mit Spannung und Vorfreude auf die kommende Zeit des Hineinfindens. Auf viel schöne und geistvolle Begegnungen!

Programmheft 2016-2017 

Das  Programmheft 16/17 liegt  bei allen Sparkassen, Volksbanken, in den Pfarreien und unserer Geschäftsstelle für Sie bereit.

Das Programm zum Download finden Sie hier: 

Programmheft    Mehr zum Schwerpunkt
Programmheft Teil 1 - Zentrales Programm
Programmheft Teil 2 - Pfarrliche Programme
Programmheft Teil 3 - Wissen und Weiterbildung

Aktuelle Broschüren und Arbeitshilfen

Hier finden Sie die aktuellen Broschüren und Arbeitshilfen zu unserem Programm. Sie können diese als PDF herunterladen. Mehr Informationen zu der inhaltlichen Arbeit unter Projekte. 

Seniorenstudium 2016-2018
10 Jahre Seniorenstudium 
Ausstellungen Geschichtswerkstatt
Armutsbericht 2012
Abschlussbroschüre Geschichtswerkstatt
Elternwerkstatt 2017
Schwedenreise 2017
Eltern aktiv 2017

Im Rahmen der Innovativen Projekte der Erzdiözese München und Freising:

Kirchenführungen im Landkreis Dachau
Trauerflyer 2017
Arbeitshilfe Vernetzte Trauerarbeit
Entdeckungsreisen für Familien 2017
Kulturdolmetscherin/Kulturdolmetscher

Engagieren Sie sich für Bildung 

Derzeit engagieren sich im Landkreis Dachau bereits über 100 Bildungsbeauftragte, um Menschen für Bildungsangebote anzusprechen. Haben Sie Interesse in den Bildungsteams mitzuwirken?

Leitfaden herunterladen 

Übersichtlich: der neue Newsletter des Dachauer Forums

Newsletter im neuen Design

Wir möchten Ihnen unseren neu gestalteten Newsletter vorstellen. Er erscheint einmal monatlich per E-Mail und informiert Sie über unsere Veranstaltungstipps. Durch das neue Design ist der Newsletter nicht nur informativ, sondern auch übersichtlich und komfortabel zu lesen.

Neugierig? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.