Der Advent ist eine Zeit der offenen Türen: Maria öffnet die Tür Ihres Herzens für diese unfassbare Botschaft, dass Gott durch sie Mensch werden möchte. Bei der Herbergssuche klopft sie zusammen mit Josef an verschlossene Türen, bis sich endlich eine öffnet, hinein in einen Stall, in dem das Wunder der Menschwerdung geschieht und den wir jedes Jahr in unseren Krippendarstellungen zeigen. Eine Zeit für offene Türen, Besuche, Begegnungen – eigentlich. Und wie schaffen wir das in Corona-Zeiten? Unser Adventskalender „Türen öffnen für das Leben“ gibt Ihnen Beispiele dafür.

Dort öffnet sich jeden Tag vom 01. bis zum 24. Dezember eine ganz reale Tür zu einem Ort in unserem Landkreis, an dem auch jetzt in dieser Zeit „offen“ ist für Menschen, die Begegnung suchen und brauchen.

Lassen Sie sich einladen!
Hier geht es zum Adventskalender.