test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 9-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
<< | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | >>
Elisabeth Hospiz Verein - Trauertreff
Termin: Sonntag, 24.05.20 von 14.30-16.00 Uhr | Caritas-Zentrum Dachau

Reihe: Elisabeth Hospiz Verein Trauer-Treff

Ein Begegnungsraum für Gespräch und miteinander sein mit anderen Trauernden kann Kraft spenden und die Zuversicht für eine Neuorientierung nähren.

Termin: Sonntag, 24.05.2020 von 14.30-16.00 Uhr
Leitung: Anne Schmidt-Klein
Elisabeth Krippgans-Schmeißer, ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und geschulte Trauerbegleiterinnen

Ort: Caritas-Zentrum Dachau, Landsberger Str. 11, D-85221 Dachau

Anmeldung: Anne Schmidt-Klein, Telefon 08131/72522 oder Elisabeth Krippgans-Schmeißer, Telefon 08131/79125

Sind wir alle Sünder?
Von Erbsünde, Schuld, Versöhnung - und von der Fehlerfreundlichkeit
Termin: Mittwoch, 27.05.2020 von 17.30-19.30 Uhr | Dachauer Forum, forum4
Gebühr: 5,00 EUR

Reihe: Ans Eingemachte!

Theologische Impulse und Gespräche zu zentralen Themen des Glaubens
Was glauben wir Christen wirklich? In einer auch religiös immer vielfältigeren Gesellschaft wie der unseren wird es immer wichtiger, die eigene Religion zu kennen und auch ins Gespräch zu bringen. Doch das ist gar nicht so einfach. Was ist wirklich christlich? Was sagt die Kirche, die Theologie von heute? Denn auch Glaube und Theologie entwickeln sich immer weiter und was als Kind im Religionsunterricht gelernt wurde, kann heute theologisch bereits ganz anders gedeutet werden.
Dieses Angebot will Interessierten zu einigen zentralen Themen unseres Glaubens etwas theologisches Grundwissen in verständlicher Form anbieten und die Gelegenheit geben, darüber miteinander ins Gespräch zu kommen.
Als Grundlage dafür gibt es jeweils eine Einführung ins Thema des Abends, in der die wichtigsten theologische Aspekte verständlich präsentiert werden. Darauf folgt die Gelegenheit zum Austausch.
Die Reihe ist zunächst auf zwei Jahre angelegt. Im zweiten Jahr wird es auch möglich sein, auf thematische Wünsche einzugehen. Die Abende können je nach Interesse einzeln besucht werden oder auch als gesamte Reihe. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Anmeldung erfolgt immer für die jeweilige Einzelveranstaltung.
Genaueres entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Veranstaltungsreihe.

Termin: Mittwoch, 27.05.2020 von 17.30-19.30 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Leitung: Susanne Deininger, Pastoralreferentin und theologische Mitarbeiterin im Dachauer Forum, Pastoralreferentin

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Himmel, Hölle, Fegefeuer - Gilt das noch?
Termin: Donnerstag, 28.05.2020 von 20.00-21.30 Uhr | Pfarrheim Mitterndorf

Früher waren diese Bilder für das Leben nach dem Tod in aller Munde, als Bild der Abschreckung, als Bild der Hoffnung. Wie sieht die Kirche, die Theologie das heute? Ist die Rede von Hölle und Fegefeuer noch zeitgemäß? Wer kommt in den Himmel? Wer in die Hölle? Wir erfahren, was die moderne Theologie dazu sagt, versuchen, diese alten Bilder zu verstehen und für uns und unsere Zeit neu zu deuten.

Termin: Donnerstag, 28.05.2020 von 20.00-21.30 Uhr
Ref.: Susanne Deininger, Dachau, Pastoralreferentin und theologische Mitarbeiterin im Dachauer Forum , Pastoralreferentin

Ort: Pfarrheim Mitterndorf, Heinrich-Nicolaus-Str. 5, D-85221 Dachau

Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich.

Gib deiner Trauer Zeit und Raum
Termin: Mittwoch, 03.06.2020 von 19.00-21.00 Uhr | Cafeteria des Caritas-Altenheimes Marienstift
Gebühr: 5,00 EUR

Reihe: Gib Deiner Trauer Zeit und Raum

Gesprächsrunde mit Geschichten, Gedichten und Impulsen in Dachau für Menschen, die um jemanden trauern. Nach dem Tod eines nahestehenden Menschen ist es oft so, dass erst nach einer Zeit des Funktionierens die Gefühle der Trauer körperlich und seelisch spürbar werden. Wie geht es mir in einer für mich "ver-rückten" Welt, in der der Verstorbene nicht mehr greifbar ist? Was ist mit der Sehnsucht, den Erinnerungen, Schmerz, Wut und Tränen? Wie lebe ich weiter?
All diesen Themen sowie dem Austausch und der Begegnung geben wir Raum im geschützten Rahmen einer Trauergruppe.

Termin: Mittwoch, 03.06.2020 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Leitung: Karin Kunze, Dipl. Soziologin und Trauerbegleiterin

Ort: Cafeteria des Caritas-Altenheimes Marienstift, Schillerstr. 40, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0 oder kommen Sie einfach vorbei.

Kirchenführungen in der Klosterkirche Indersdorf
Termin: So., 07.06.20 um 15.00 Uhr | am Eingang der Klosterkirche Markt Indersdorf

Reihe: Kirchenführungen in der Klosterkirche Indersdorf

Die spätbarocke Klosterkirche Mariä Himmelfahrt des 1120 von Otto IV. von Wittelsbach gegründeten Augustinerchorherrenstifts Indersdorf ist immer einen Besuch wert. Anschließend besteht die Möglichkeit, den Kreuzgang zu besichtigen und einen Blick in die Nikolauskapelle zu werfen. Bitte Tagespresse und Homepage des Pfarrverbandes beachten wegen etwaiger Terminänderungen.

Termin: Sonntag, 07.06.2020 um 15.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Christel Böller

Treffpunkt: am Eingang der Klosterkirche Markt Indersdorf, Klosterstraße, D-85229 Markt Indersdorf

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich. Informationen im Pfarrbüro 08136/809280 oder bei Christel Böller, Telefon 08136/5015.

AGUS Selbsthilfegruppe in Dachau
Termin: Dienstag, 16.06.2020 von 20.00-21.30 Uhr | Dachauer Forum, EG Besprechung

Reihe: AGUS Selbsthilfegruppe

Nach dem Tod eines nahen Angehörigen, Freundes oder Bekannten durch Suizid fällt es schwer in den Alltag zurück zu gehen. Alles ist von dem Moment an anders. Wir sind selbst Betroffene und suchen das Gespräch mit Menschen, die Ähnliches erleben mussten.
Gemeinsam wollen wir unsere Erfahrungen austauschen, somit uns gegenseitig Kraft geben und wieder Hoffnung finden, den Alltag zu bewältigen und das Leben zu bejahen.
Termin: jeden 1. Dienstag im Monat von 20.00-21.30 Uhr
Ansprechpartnerinnen: Christine A. und Annette M., Telefon: 01578/1883020


Termin: Dienstag, 16.06.2020 von 20.00-21.30 Uhr
Christine Asimont, Mathematikerin
Annette Mursch

Ort: Dachauer Forum, EG Besprechung, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Ansprechpartnerinnen: Christine A. und Annette M., Telefon: 01578/1883020