test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | 3 | >>
Offene Kirche am Marktsonntag vor dem Advent
Termin: Sonntag, 26.11.17 von 11.00-16.00 Uhr | Pfarrkirche St. Jakob, Augsburger Str. 5, Dachau

Reihe: Offene Kirche am Marktsonntag

Thema: Himmel, Hölle, Fegefeuer - Was kommt danach?

Termin: Sonntag, 26.11.2017 von 11.00-16.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Susanne Deininger, Pastoralreferentin

Ort: Pfarrkirche St. Jakob, Augsburger Str. 5, Dachau, Augsburger Str. 5, D-85221 Dachau

Waldweihnacht
Familien erleben Weihnachtsrituale in der Natur
Termin: Samstag, 09.12.17 um 16.00 Uhr | beim Pletzer, Altomünster
Termin: Samstag, 09.12.2017 um 16.00 Uhr

Treffpunkt: beim Pletzer, Altomünster, D-85250 Altomünster

Kooperation: In Kooperation mit der Kolpingsfamilie
Besinnung am Jahresanfang
Termin: Dienstag, 02.01.2018 um 15.00 Uhr | An der Kapelle in Viehhausen, Dachau

Wanderung von Viehhausen nach Pellheim, Vesper, anschließend Einkehr im Gasthaus in Pellheim.

Termin: Dienstag, 02.01.2018 um 15.00 Uhr
Ref.: Susanne Deininger, Pastoralreferentin St. Ursula, Pellheim , Pastoralreferentin

Treffpunkt: An der Kapelle in Viehhausen, Dachau, Viehhausen, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der KLB Dachau

Anmeldung: Lieselotte Werner, Telefon 08139 6298

Grundkurs Liturgie
Termine: 3x samstags, ab 13.01.2018 jeweils 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr | Pfarrheim Hl. Kreuz, Sudetenlandstr. 67, Dachau
Gebühr: 30,00 EUR

Für Menschen, die sich gern ehrenamtlich im gottesdienstlichen Bereich engagieren möchten, z.B. mit Wort-Gottes-Feiern, Andachten usw., bietet der Grundkurs Liturgie eine gute Basisinformation und erste Orientierung über die Vielfalt liturgischer Dienste.
An zwei Samstagen und einem Praxistag erfahren Interessierte Wissenswertes über den reichen Schatz katholischer Liturgie. Praktische Übungen ergänzen dieses Wissen.
Die Themen des ersten Treffens: Was ist Liturgie, Gemeinschaft feiern, Gottesdienstraum erfahren,
Liturgie mit allen Sinnen
Die Themen des zweiten Treffens: Heilige Messe, Wort-Gottes-Feiern, Tagzeitenliturgie, Andachten
Mit Teilnahmebestätigung für den Grundkurs und für den Praxistag.
An einem dritten Samstag kann das Gelernte praktisch eingeübt und vertieft werden.
Grundkurs:
Sa 13. Januar 2018 09:00 bis 17:00 Uhr
Sa 27. Januar 2018 09:00 bis 17:00 Uhr
Praxistag:
Sa 24. Februar 2018 09:00 bis 17:00 Uhr

Termine: 3x | Samstag, 13.01.2018, von 09.00-17.00 Uhr | Samstag, 27.01.2018, von 09.00-17.00 Uhr | Samstag, 24.02.2018, von 09.00-17.00 Uhr
Gebühr: 30,00 EUR
incl. Mittagessen, Getränke und Kaffee. Rückerstattung über die Pfarrei möglich.
Ref.: Pfarrvikar Ralph Regensburger
Ref.: Pastoralreferentin Gabriele Seidnader
Leitung: Birgitta Grimm, Gemeindereferentin Dachau Hl. Kreuz - St. Peter

Ort: Pfarrheim Hl. Kreuz, Sudetenlandstr. 67, Dachau, Sudetenlandstr. 67, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit dem Liturgiereferat EOM

Anmeldung bis 09.01.2018

Anmeldung: Bei Ihrer Heimatpfarrei

Grundseminar zur Hospiz-Idee
Termine: 7x mittwochs, ab 31.01.2018 jeweils 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr | Caritas-Zentrum Dachau, Landsberger Str. 11
Gebühr für Nichtmitglieder: 50,00 EUR
Mitglieder: 40,00 EUR

Was brauchen Sterbende und ihre Angehörigen?
Der Elisabeth-Hospiz-Verein Dachau e.V. sieht seine Aufgabe im Landkreis Dachau seit 1998 in der ambulanten Hospizarbeit. Das heißt, ehrenamtlich tätige Hospizbegleiter unterstützen Menschen in ihrer letzten Lebensphase dort, wo sie leben: zu Hause oder im Alten- und Pflegeheim. Weitere Aufgaben des Elisabeth-Hospizvereins sind Seminare und Vorträge zu den Themen Hospizarbeit, Sterben, Tod und Trauer. So bietet der Elisabeth-Hospizverein Dachau e. V. zweimal jährlich das Grundseminar zur Hospiz-Idee an.

Termine: 7x | Mittwoch, 31.01.2018, von 19.00-21.30 Uhr | Mittwoch, 07.02.2018, von 19.00-21.30 Uhr | Mittwoch, 21.02.2018, von 19.00-21.30 Uhr | Mittwoch, 28.02.2018, von 19.00-21.30 Uhr | Mittwoch, 07.03.2018, von 19.00-21.30 Uhr | Mittwoch, 14.03.2018, von 19.00-21.30 Uhr | Mittwoch, 21.03.2018, von 19.00-21.30 Uhr
Gebühr für Nichtmitglieder: 50,00 EUR
Mitglieder: 40,00 EUR
Leitung: Elisabeth Hospizverein

Ort: Caritas-Zentrum Dachau, Landsberger Str. 11, Landsberger Str. 11, D-85221 Dachau

Kooperation: Veranstalter ist der Elisabeth-Hospizverein Dachau e. V. in Zusammenarbeit mit dem Dachauer Fo

Anmeldung: Anmeldung: Elisabeth-Hospizverein Dachau e.V., Martina Groeschner, Telefon 08131/298-1006, 0151/16743713 oder E-mail: Elisabethhospiz@caritasmuenchen.de Bitte bis zum 08.02.2017 auf eines der folgenden Konten überweisen: Volksbank Raiffeisenbank Dachau e.G. IBAN: DE86 7009 1500 0000 0474 65 Sparkasse Dachau Konto-Nr. IBAN: DE45 7005 1540 0620 2240 06 Eine Ermäßigung des Teilnahmebeitrages ist nach Absprache möglich.

Kardinal Dr. Reinhard Marx: Die Sendung der Kirche in einer offenen Gesellschaft
Termin: Dienstag, 06.02.2018 von 19.00-22.00 Uhr | Ludwig-Thoma-Haus, Augsburger Str. 23, Dachau (Stockmann-Saal)

Zu dem Jahresschwerpunkt im Dachauer Forum "Halt suchen - Freiheit leben. Christ sein in einer vielgestaltigen Welt" beschreibt der Sozialethiker und Oberste Hirte der Erzdiözese München und Freising Erzbischof und Kardinal Dr. Reinhard Marx seine Schwerpunkte für das Christsein in unserer heutigen Gesellschaft. Und er wird auch auf Fragen eingehen.

Termin: Dienstag, 06.02.2018 von 19.00-22.00 Uhr
Spende erwünscht.
Ref.: Kardinal Dr. Reinhard Marx
Leitung: Anton Jais, Vorsitzender

Ort: Ludwig-Thoma-Haus, Augsburger Str. 23, Dachau (Stockmann-Saal), Augsburger Str. 23, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0