test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
Kollegiale Kirchenführung:
St. Alban, Eisenhofen, Gemeinde Erdweg
Termin: Freitag, 27.09.19 um 16.00 Uhr | Pfarrkirche St. Alban, Eisenhofen

Treffpunkt: Eingang/Vorplatz Kirche. Anschließend Reflexion und Beisammensein im Gasthaus "Gschwendner".

Termin: Freitag, 27.09.2019 um 16.00 Uhr
Ref.: Manfred Leitmeir
Leitung: Susanne Deininger, Pastoralreferentin und theologische Mitarbeiterin im Dachauer Forum , Pastoralreferentin

Ort: Pfarrkirche St. Alban, Eisenhofen, Kirchenstr. 8, D-85253 Erdweg-Eisenhofen

Anmeldung bis 25.09.2019

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Radwandeln mit den Heiligen - Südtour
Termin: Samstag, 19.10.19 von 10.00-15.00 Uhr | Marktbrunnen Altomünster
Gebühr: 6,00 EUR

Altbürgermeister Konrad Wagner führt Sie auf eine Entdeckungstour, bei der verschiedene Kirchen und Kapellen zu bewundern sind. Die Südschleife wird noch um den Wallfahrtsort Geiselwies und die Basilika am Petersberg erweitert. Mittags wird in einer Gastwirtschaft eingekehrt. Begleitheft zurTour inbegriffen.

Termin: Samstag, 19.10.2019 von 10.00-15.00 Uhr
Gebühr: 6,00 EUR
Leitung: Konrad Wagner

Treffpunkt: Marktbrunnen Altomünster, St.-Altohof 1, D-85250 Altomünster

Kooperation: In Kooperation mit der VHS Altomünster

Anmeldung: VHS Altomünster, Telefon 08254/2462

Kirchenführung am Kirchweihsonntag
Termin: Sonntag, 20.10.19 um 11.00 Uhr | Kirche St. Nikolaus Mitterndorf

Führung nach dem Gottesdienst.

Termin: Sonntag, 20.10.2019 um 11.00 Uhr
Ref.: Diakon Günter Gerhardinger

Ort: Kirche St. Nikolaus Mitterndorf, Heinrich-Nicolaus-Str. 5, D-85221 Dachau

Kirchenführung in der Filialkirche St. Ursula
Termin: Sonntag, 20.10.19 um 17.00 Uhr | Kirche St. Ursula, Gumpersdorf

Zur Kirchengeschichte der Filialkirche St. Ursula in Gumpersdorf begeben wir uns auch noch auf die Spuren der Hl. Ursula und der Katakombenheiligen Theodora, die dort an diesem Tag ebenfalls zu sehen ist.

Termin: Sonntag, 20.10.2019 um 17.00 Uhr
Spende erwünscht
Ref.: Renate Riedel, Erzieherin
Winfried Riedel

Treffpunkt: Kirche St. Ursula, Gumpersdorf, St. Ursula-Weg 1, D-86567 Hilgertshausen-Tandern

Anmeldung: Rita Reisner, Telefon 08250 1870

Kirchenführungen in der Klosterkirche Indersdorf
Termin: Sonntag, 05.01.2020 um 15.00 Uhr | am Eingang der Klosterkirche Markt Indersdorf

Reihe: Kirchenführungen in der Klosterkirche Indersdorf

Die spätbarocke Klosterkirche Mariä Himmelfahrt des 1120 von Otto IV. von Wittelsbach gegründeten Augustinerchorherrenstifts Indersdorf ist immer einen Besuch wert. Anschließend besteht die Möglichkeit, den Kreuzgang zu besichtigen und einen Blick in die Nikolauskapelle zu werfen. Bitte Tagespresse und Homepage des Pfarrverbandes beachten wegen etwaiger Terminänderungen.

Termin: Sonntag, 05.01.2020 um 15.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Christel Böller

Treffpunkt: am Eingang der Klosterkirche Markt Indersdorf, Klosterstraße, D-85229 Markt Indersdorf

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich. Informationen im Pfarrbüro 08136/809280 oder bei Christel Böller, Telefon 08136/5015.

Kirchenführungen in der Klosterkirche Indersdorf
Termin: Sonntag, 19.04.2020 um 15.00 Uhr | am Eingang der Klosterkirche Markt Indersdorf

Reihe: Kirchenführungen in der Klosterkirche Indersdorf

Die spätbarocke Klosterkirche Mariä Himmelfahrt des 1120 von Otto IV. von Wittelsbach gegründeten Augustinerchorherrenstifts Indersdorf ist immer einen Besuch wert. Anschließend besteht die Möglichkeit, den Kreuzgang zu besichtigen und einen Blick in die Nikolauskapelle zu werfen. Bitte Tagespresse und Homepage des Pfarrverbandes beachten wegen etwaiger Terminänderungen.

Termin: Sonntag, 19.04.2020 um 15.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Christel Böller

Treffpunkt: am Eingang der Klosterkirche Markt Indersdorf, Klosterstraße, D-85229 Markt Indersdorf

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich. Informationen im Pfarrbüro 08136/809280 oder bei Christel Böller, Telefon 08136/5015.