test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 9-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
Grundlagen europäischen Denkens
Streifzüge durch die Philosophiegeschichte
27.01.2020, lfd. Veranstaltung, Termine: 5x montags, ab 13.01.20 jeweils 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr | Dachauer Forum, forum4
Gebühr: 50,00 EUR

Dieses Seminar beschäftigt sich mit den Fragen nach dem Sein (Ontologie), der Ordnung des Seins (Metaphysik), der Erkenntnistheorie und der Transzendenz von Sein (Religionsphilosophie). Dabei werden die wichtigsten Paradigmata und deren Vertreter in der Philosophiegeschichte vorgestellt: Wir beginnen mit dem idealistischen Realismus Platons und fahren mit Aristoteles' kategorialer Seinsordnung, Kants Metaphysik der Erkenntnis sowie Hegels Geist-Metaphysik fort. Schließlich gehen wir mit Heideggers Fundamentalontologie philosophische Wege bis in die Gegenwart weiter.
Themen:
13.01.: Platon: Erkenntnis und Ideen
27.01.: Aristoteles: Erfahrung und Ordnung des Seins
10.02.: Kant: Subjekt und Erkenntnis
02.03.: Hegel: System und Geist
09.03.: Heidegger: Denken des Seins

Termine: 5x | Montag, 13.01.2020, von 18.00-20.00 Uhr | Montag, 27.01.2020, von 18.00-20.00 Uhr | Montag, 10.02.2020, von 18.00-20.00 Uhr | Montag, 02.03.2020, von 18.00-20.00 Uhr | Montag, 09.03.2020, von 18.00-20.00 Uhr
Gebühr: 50,00 EUR
Ref.: Prof. Dr. Hans Otto Seitschek

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Bezirksheimatpflege Oberbayern und dem Kreisbildungswerk Erding

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0