test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo, Do: 9-12 und 13-16 Uhr | Di, Mi, Fr: 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
<< | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Dankeschön-Tag
Termin: Fr., 02.07.2021 von 12.00-17.45 Uhr | KLVHS Petersberg Unteres Haus

Eingeladen sind alle Ehrenamtlichen aus dem sozial-karitativen Bereich wie Nachbarschaftshilfen, Seniorenclub-Helfer/innen, Besuchsdienste, Caritas-Sammler/innen, Ehrenamtliche im Caritas-Zentrum.
Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon 08131 298-1150.Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Termin: Freitag, 02.07.2021 von 12.00-17.45 Uhr
Leitung: Irmgard Haas

Ort: KLVHS Petersberg Unteres Haus, Von-Soden-Weg 1, D-85253 Erdweg

Anmeldung: Erforderlich unter Telefon 08131 2981150

Singen macht froh
Seniorenkreis St. Jakob
Termin: Mi., 07.07.2021 von 14.00-16.00 Uhr | Pfarrheim St. Jakob

Reihe: Seniorenkreis St. Jakob

Termin: Mittwoch, 07.07.2021 von 14.00-16.00 Uhr
Ref.: Siegfried Heigl
Ansprechperson: Ursula Koch, Telefon 08131 736672

Ort: Pfarrheim St. Jakob, Pfarrplatz 2, D-85221 Dachau

Leo Tolstois Volkserzählungen und Legenden
Ökumenisches Frühstück Dachau M. Himmelfahrt
Termin: Mo., 12.07.2021 von 09.00-11.00 Uhr | Friedenskirche Dachau
Gebühr: 4.50

Reihe: Ökumenisches Frühstück Dachau M. Himmelfahrt

Zaristisches Russland - Lesung
Gespräch am Vormittag von Frauen für Frauen und Männer

Termin: Montag, 12.07.2021 von 09.00-11.00 Uhr
Gebühr: 4.50
Ref.: Henriette Ostermann, ausgebildete Schauspielerin, Rezitatorin und Gedächtnistrainerin BVGT
Ansprechperson: Friederike Sellschopp

Ort: Friedenskirche Dachau, Herzog-Albrecht-Str. 19, D-85221 Dachau

Familie Wallach
Eine jüdische Familie in Dachau
Termin: Mo., 12.07.2021 um 15.00 Uhr | Caritas-Altenheim St. Josef

Rosemarie Schreiner referiert über das Schicksal der jüdischen Familie Wallach. Sie hatte eine Fabrik in Dachau, in der Stoffe hergestellt wurden. In München war "Wallach" über 100 Jahre die bevorzugte Adresse für Volkskunst und für gehobene Dirndl- und Trachtenmode. Max und Melly Wallach wurden im Zuge der Novemberpogrome aus Dachau vertrieben und in Auschwitz ermordet. Im Vortrag werden die Spuren des Familienzweiges zusammengetragen und wie in Dachau das Gedenken an die Familie Wallach sichtbar ist.

Termin: Montag, 12.07.2021 um 15.00 Uhr
Ref.: Rosemarie Schreiner, Verwaltungsbeamtin

Ort: Caritas-Altenheim St. Josef, Sommerstr. 18, D-85757 Karlsfeld

Spaziergänge und Fahrten in Venedig
Termin: Montag, 13.01.2020 um 15.00 Uhr | Friedrich-Meinzolt-Haus Dachau

Vortrag

Termin: Montag, 13.01.2020 um 15.00 Uhr
Ref.: Peter Gräsler

Ort: Friedrich-Meinzolt-Haus Dachau, Ludwig-Ernst-Str. 12, Dachau, D-85221 Dachau