test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo-Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | 3 | >>
Tageselternqualifizierung - Grundkurs
Termine: 6x donnerstags, ab 21.09.17 jeweils 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr | Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau

Reihe: Qualifizierung für Tagespflegepersonen

Do 21.09.17, 18 - 22 Uhr (5 UE)
Einführung, die Rolle der Tagesmutter
Do 28.09.17, 18 - 22 Uhr (5 UE)
Tageskind in zwei Systemen
Mi 04.10.17, 18 - 22 Uhr (5 UE)
Bindung und Eingewöhnung
Sa 14.10.17, 09 - 16.45 Uhr (9 UE)
Zusammenarbeit mit den Eltern, Elterngespräch
Ref.: Marianne Falterer, Dipl.Soz.päd. (FH), Familientherapeutin
Do 19.10.17, 19 - 21.30 Uhr (3 UE)
Aufgaben, Rechte und Pflichten in der Tagespflege Teil 1
Do 26.10.17, 19 - 21.30 Uhr (3 UE)
Aufgaben, Rechte und Pflichten in der Tagespflege Teil 2
Ref.: Joachim Ensle
Ein ausführliches Informationsgespräch ist Voraussetzung für die Anmeldung zum Kurs.

Termine: 6x | Donnerstag, 21.09.2017, von 18.00-22.00 Uhr | Donnerstag, 28.09.2017, von 18.00-22.00 Uhr | Mittwoch, 04.10.2017, von 18.00-22.00 Uhr | Samstag, 14.10.2017, von 09.00-16.45 Uhr | Donnerstag, 19.10.2017, von 19.00-21.30 Uhr | Donnerstag, 26.10.2017, von 19.00-21.30 Uhr
Ref.: Marianne Falterer, Dipl. Soz.päd. (FH), Familientherapeutin
Ref.: Joachim Ensle

Ort: Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau, Wallbergstr. 3, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263 Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1264 Kindersonnenwinkel Landkreis Dachau Martina Spierer, Tel.: 08131/612160 Kindersonnenwinkel Dachau

Bindungsorientierte Eingewöhnung in der Tagespflege
Termin: Montag, 09.10.17 von 14.30-16.30 Uhr | KLVHS Petersberg, Unteres Haus, Von-Soden-Weg 1

Reihe: Fortbildungen Tageselternqualifizierung

Die Eingewöhnungsphase legt den Grundstein für eine gute Beziehung zwischen Kind und Tagespflegeperson - oft für mehrere Jahre - und erfordert deshalb große Aufmerksamkeit und Sensibilität. Im Eingewöhnungsprozess ist die Feinfühligkeit der Tagesmutter/des Tagesvaters von großer Bedeutung.
An diesem Nachmittag erhalten Sie Informationen über die
-Grundlagen der Bindungstheorie und Bindungsforschung
- Informationen wie Eingewöhnung gut gelingen kann
- Warum und wie Eltern gut in den Prozess der Eingewöhnung miteinbezogen werden können und müssen Beispiele aus der Praxis sind erwünscht.

Termin: Montag, 09.10.2017 von 14.30-16.30 Uhr
Ref.: Marianne Falterer, Dipl.Soz.päd. (FH), Familientherapeutin

Ort: KLVHS Petersberg, Unteres Haus, Von-Soden-Weg 1, Von-Soden-Weg 1, D-85253 Erdweg

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263 Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1264 Kindersonnenwinkel Landkreis Dachau Martina Spierer, Tel.: 08131/612160 Kindersonnenwinkel Dachau

Spiel dich stark!
Das freie Spiel als Ort des Lernens, der Entwicklung und der Lebensverarbeitung
Termin: Dienstag, 07.11.17 von 19.00-21.30 Uhr | Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau

Reihe: Fortbildungen Tageselternqualifizierung

Diese Fortbildung möchte ganz praktisch die Grundlagen und den unglaublichen Wert des freien Spiels für die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes erarbeiten. Oft von Eltern völlig unterschätzt und durch technisches Spielzeug und Medienkonsum verstellt, nimmt die Spielfähigkeit der Kinder immer mehr ab und damit einhergehend Verhaltensauffälligkeiten und der Stress der Eltern zu. Woran liegt das? Wie kann kreativ entgegengesteuert werden? Wie sollte eine spielfördernde Umgebung gestaltet sein? Welches Spielmaterial unterstützt alle Sinne ansprechend die gesunde Entwicklung des Kindes?



Termin: Dienstag, 07.11.2017 von 19.00-21.30 Uhr
Ref.: Simone Wanzek-Weber, Erzieherin, Märchenerzählerin

Ort: Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau, Wallbergstr. 3, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263 Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1264 Kindersonnenwinkel Landkreis Dachau Martina Spierer, Tel.: 08131/612160 Kindersonnenwinkel Dachau

Anregung zur Bildungsarbeit
Regionale Stammtische
Termin: Dienstag, 14.11.17 von 19.30-22.00 Uhr | Hotel Fischer, Bahnhofstr. 4, Dachau

Fortbildungsveranstaltung und Erfahrungsaustausch für Bildungsbeauftragte

Termin: Dienstag, 14.11.2017 von 19.30-22.00 Uhr
Leitung: Annerose Stanglmayr
Anton Jais

Ort: Hotel Fischer, Bahnhofstr. 4, Dachau, Bahnhofstr. 4, D-85221 Dachau

Anregung zur Bildungsarbeit
Regionale Stammtische
Termin: Donnerstag, 16.11.17 von 19.30-22.00 Uhr | Gasthaus Gschwendtner, Schrobenhauser Str. 13, Langenpettenbach

Fortbildungsveranstaltung und Erfahrungsaustausch für Bildungsbeauftragte

Termin: Donnerstag, 16.11.2017 von 19.30-22.00 Uhr
Leitung: Annerose Stanglmayr
Anton Jais

Ort: Gasthaus Gschwendtner, Schrobenhauser Str. 13, Langenpettenbach, Schrobenhauser Str. 13, D-85229 Markt Indersdorf

Smartphone, Tablet, Apps und Internet
Termin: Samstag, 18.11.17 von 15.00-18.00 Uhr | W5-Bürgerhaus, Werkstättenweg 5, Schönbrunn
Gebühr: 15,00 EUR

So unterstützen neue Medien das alltägliche Leben
Sie haben das Gefühl, dass mehr in Ihrem Smartphone oder Tablet steckt als Sie gegenwärtig nutzen und wollen weitere Funktionen (Video-Telefonat, Foto-Versand) kennenlernen oder wollen sich demnächst einen neuen "elektronischen Helfer" kaufen?
Der Medienpädagoge Franz Haider stellt bei diesem Workshop verschiedene Geräte vor und zeigt deren Vor- und Nachteile auf. In Anschluss werden empfehlenswerte Apps vorgestellt und deren Möglichkeiten und Grenzen diskutiert und selbstverständlich werden auch Ihre Fragen beantwortet. Im letzten Drittel des Workshops wird am Beispiel des WLAN-Hotspots im W5-Bürgerhaus gezeigt, wie Sie sich in an einem öffentlichen WLAN anmelden und anschließend können Sie sich gerne mit Ihrem eigenen Gerät am WLAN anmelden und die Installation von Apps und deren Anwendung erproben. Neben Herrn Haider wird auch Herr Wildgruber anwesend sein und bei der Durchführung des Workshops unterstützen.

Termin: Samstag, 18.11.2017 von 15.00-18.00 Uhr
Gebühr: 15,00 EUR
Ref.: Franz Haider, Medienpädagoge, muk München, Medienpädagoge
Leitung: Rainer Wildgruber

Ort: W5-Bürgerhaus, Werkstättenweg 5, Schönbrunn, Werkstättenweg 5, D-85244 Röhrmoos

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0