test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | >>
Aufbaukurs I
23.03.2019, lfd. Veranstaltung, Termine: 5x samstags, ab 09.02.2019 jeweils 09.00 Uhr bis 14.45 Uhr | Dachauer Forum, forum4

Entwicklung, Erziehung und Zusammenarbeit mit den Eltern
Sa 09.02.2019, 09.00 bis 14.45 Uhr (6,5 UE)
Gegenseitiges Kennenlernen, Ausblick auf den Kurs, Erwartungsabklärung, Einführung in die Konzeptarbeit, Einstieg ins Thema Kindliche Entwicklung
Sa 23.02.2019, 09.00 bis 14.45 Uhr (6,5 UE) (6,5 UE)
Kindliche Entwicklung, Kinder brauchen Beachtung - die Beobachtung im Tagespflegealltag, Einstieg ins Thema Erziehung: Erziehung im Wandel, Wie erziehe ich - wie wurde ich erzogen?
Sa 16.03.2019, 09.00 bis 14.45 Uhr (6,5 UE)
Erziehung: Die Beziehungsgestaltung im Tagespflegealltag, Kommunikation mit Kindern, Grenzen setzen, Erziehung als Herausforderung
Sa 23.03.2019, 09.00 bis 14.45 Uhr (6,5 UE)
Die Zusammenarbeit mit den Eltern, Konstruktiver Umgang mit Konflikten
Do 28.03.2019, 18.00 - 21.15 Uhr (4 UE)
Übergänge und Abschied gestalten, Präsentation der Konzepte
Teilnehmerbegrenzung: 15

Termine: 5x | Samstag, 09.02.2019, von 09.00-14.45 Uhr | Samstag, 23.02.2019, von 09.00-14.45 Uhr | Samstag, 16.03.2019, von 09.00-14.45 Uhr | Samstag, 23.03.2019, von 09.00-14.45 Uhr | Donnerstag, 28.03.2019, von 09.00-14.45 Uhr
Ref.: Barbara Grüneberg, Dipl. Soz.päd. (FH)

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie
Birgit Keck, Tel.: 08131 741263
Natalie Ortega, Tel. 08131 741263

Zusatzqualifikation: Inklusion in der Kindertagespflege - "Es ist normal, verschieden zu sein"
Termine: 2x samstags, ab 30.03.2019 jeweils 09.00 Uhr bis 15.15 Uhr | Dachauer Forum, forum4

Reihe: Fortbildungen

Mädchen - Junge, groß - klein, dick - dünn, ruhig - lebhaft, selbstbewusst - schüchtern, helle Hautfarbe - dunkle Hautfarbe, mit oder ohne körperliche Beeinträchtigungen. In unserem Alltag begegnen uns die unterschiedlichsten und verschiedensten Kinder. Jedes Kind ist einzigartig und hat das Recht, in seiner Einzigartigkeit gesehen, angenommen und gefördert zu werden. Inklusion meint eine Haltung, die Vielfalt wertschätzt und Stärken fördert ohne dabei auszusondern. In dieser Fortbildung geht es darum, die Bedeutung von Inklusion konkret für den Alltag von Tagepflegekräften aufzuzeigen und dabei den "inklusiven" Blick zu schärfen. Anhand von Praxisbeispielen, eigenen Erfahrungen und unterschiedlichen Methoden werden Strategien für den Alltag entwickelt, die es ermöglichen, die Kindertagespflege zu einem "inklusiven Lernort" zu machen. TN-Begrenzung: 15
(15 UE)

Termine: 2x | Samstag, 30.03.2019, von 09.00-15.15 Uhr | Samstag, 06.04.2019, von 09.00-15.15 Uhr
Ref.: Margit Theimer, frühkindliche inklusive Bildung (B.A.) i. A., EKP-Leiterin, Leitung der Mittagsbetreuung , Ernährungswissenschaftlerin

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie
Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263
Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1264

Aufbaukurs II-I
Termine: 2x montags, ab 29.04.2019 jeweils 18.00 Uhr bis 16.45 Uhr | Dachauer Forum, forum4

Bildungsauftrag in der Tagespflege (28 UE)
Mo 29.04.2019, 18.00 bis 22 Uhr (5 UE)
Das neue Verständnis vom Kind, der neue Bildungsbegriff,
Zusammenhang Bindung und Bildung
Sa 04.05.19, 09 - 16.45 Uhr (9 UE)
Beobachtung - Bildungsprozesse dokumentieren, Basiskompetenzen
Teilnehmerbegrenzung: 15

Termine: 2x | Montag, 29.04.2019, von 18.00-22.00 Uhr | Samstag, 04.05.2019, von 09.00-16.45 Uhr
Ref.: Sandra Huberts, Kindheitspädagogin (B.A.), Montessori-Pädagogin, Erzieherin

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie
Birgit Keck, Tel.: 08131 741263
Natalie Ortega, Tel. 08131 741263

Aufbaukurs II-II
Termine: 2x samstags, ab 18.05.19 jeweils 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr | Dachauer Forum, forum4

Sa 18.05.19, 09 - 15 Uhr (7 UE)
Lernwelten schaffen, Bildung als kooperativer Prozess
Sa 01.06.19, 09 - 15 Uhr (7UE)
Spracherwerb, Literacy


Termine: 2x | Samstag, 18.05.2019, von 09.00-15.00 Uhr | Samstag, 01.06.2019, von 09.00-15.00 Uhr
Ref.: Sandra Huberts, Kindheitspädagogin (B.A.), Montessori-Pädagogin, Erzieherin

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie
Birgit Keck, Tel.: 08131 741263
Natalie Ortega, Tel. 08131 741263

Ohr und Auge - ganz entspannt: spielerische Wahrnehmungsförderung für Kleinkinder
Termin: Mittwoch, 22.05.2019 von 19.00-21.30 Uhr | Dachauer Forum, forum4

Reihe: Fortbildungen

Auch bei Kleinkindern bis zu 3 Jahren kann es zu Auffälligkeiten in einzelnen Bereichen der Wahrnehmung kommen. Nach einer kurzgefassten Einführung in die Theorie der Sinneswahrnehmung und zu möglichen Auffälligkeiten bei Kleinkindern werden wir Spiele und Übungen zu den verschiedenen Sinnesbereichen vor allem unter dem Aspekt anschauen, wie ein spezieller Wahrnehmungsbereich spielerisch gefördert werden kann. Ich werde Ihnen einige Materialien vorstellen und wir probieren einige Spiele und Übungen gemeinsam aus.
TN-Begrenzung: 15
(3 UE)

Termin: Mittwoch, 22.05.2019 von 19.00-21.30 Uhr
Ref.: Cornelia Queng-Gotzmann, Heilpraktikerin, Lerntherapeutin

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie
Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263
Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1264

Erste-Hilfe-Kurs für Tagesmütter (9UE)
Termin: Samstag, 29.06.2019 von 09.00-16.45 Uhr | Dachauer Forum, forum4

Organisation in Notfällen, Maßnahmen der Herz-Lungen-Wiederbelebung, Schock und Lagertechniken, Fallsimulation relevanter Notfälle
Teilnehmerbegrenzung: 15

Termin: Samstag, 29.06.2019 von 09.00-16.45 Uhr
Christoph Hiechinger

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie
Birgit Keck, Tel.: 08131 741263
Natalie Ortega, Tel. 08131 741263