test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 9-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
<< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >>
Schmieren und Salben
Apotheke mal anders
Termin: Do., 14.01.2021 von 16.00-18.15 Uhr | Bezirksmuseum Dachau
Gebühr inkl. Material pro Erwachsener mit bis zu zwei Kindern: 12.00
jede zusätzliche Person: 5.00
Im Abonnement: 3 Veranstaltungen nach Wahl: 30.00

Reihe: Mit Oma und Opa ins Museum

Was half eigentlich in früherer Zeit, wenn man krank war? Pflanzen aus dem Hausgarten, vom Apotheker gedrehte Pillen oder ein Aderlass. Im Museum erfahren wir die spannende Geschichte der Heilkunde und von den Behandlungsmethoden des Baders. Anschließend besuchen wir einen ‚echten' Apotheker und dürfen bei ihm hinter die Verkaufstheke und in den Keller schauen.
Veranstalter:
Zweckverband Dachauer Galerien und Museen, unterstützt von der Stelle für Familienberatung, Gleichstellung und Inklusion des Landkreises Dachau und dem Dachauer Forum.

Termin: Donnerstag, 14.01.2021 von 16.00-18.15 Uhr
Gebühr inkl. Material pro Erwachsener mit bis zu zwei Kindern: 12.00
jede zusätzliche Person: 5.00
Im Abonnement: 3 Veranstaltungen nach Wahl: 30.00
Ref.: Anni Härtl, zertifizierte Gästeführerin in Stadt und Landkreis Dachau

Ort: Bezirksmuseum Dachau, Augsburger Str. 3, D-85221 Dachau

Anmeldung: bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 08131 5675-13 oder verwaltung@dachauer-galerien-museen.de

Katharina Mooseder
Indien
| Dachauer Forum e. V. Geschäftsstelle

Reihe: Kunst im Forum

Seit 2012 verbringt die Künstlerin einige Monate in Indien und hält viele Eindrücke in Skizzenbüchern fest. Die eindrucksvollen Farben, mystischen Rituale, aber auch Armut und das Kastenwesen und das damit verbundene Leid. Katharina Mooseder faszinieren alle Facetten dieses Landes. So manche dieser Dinge finden sich in den Zeichnungen wieder. Zuhause überarbeitet sie die Skizzen teils großformatig in Acryl auf Leinwand oder mit kleinen Zeichnungen auf Papier.

Termin:
Leitung: Alfred Ullrich
Künstlerin: Katharina Mooseder

Ort: Dachauer Forum e. V. Geschäftsstelle, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Der Literat Ludwig Thoma
Ein kritischer Rückblick
Termin: Sa., 30.01.2021 von 14.00-17.00 Uhr | Bezirksmuseum Dachau
Gebühr (zzgl. Materialkosten): 14.00

Reihe: Reif für's Museum

Den 100. Todestag des Schriftstellers Ludwig Thoma, an den 2021 erinnert wird, nehmen wir zum Anlass, uns mit seinem Leben und Werk zu befassen. Viele seiner Geschichten spielen im bäuerlichen Umfeld. Daher eignet sich gerade die ständige Sammlung des Bezirksmuseums als Kulisse für unsere literarischen Streifzüge. Im anschließenden Workshop werden wir einen kurzen, vielleicht sogar selbst verfassten Text mit einfachen Mitteln illustrieren.

Termin: Samstag, 30.01.2021 von 14.00-17.00 Uhr
Gebühr (zzgl. Materialkosten): 14.00
Ref.: Rosemarie Schreiner, Verwaltungsbeamtin

Ort: Bezirksmuseum Dachau, Augsburger Str. 3, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit dem Zweckverband Dachauer Galerien und Museen, unterstützt von der Stelle für Familienberatung, Gleichstellung und Inklusion des Landkreises Dachau

Anmeldung: bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 08131 5675-13 oder verwaltung@dachauer-galerien-museen.de

Faschingskranzl
Mit der Scheebrunna Danzlmusi
Termin: Sa., 30.01.2021 um 20.00 Uhr | Pfarrheim Röhrmoos
Gebühr, Karten an der Abendkasse: 9.00

Reihe: Weitere Veranstaltungen Röhrmoos

Saalöffnung: 19.00 Uhr
Aufgrund der nicht einschätzbaren Entwicklungen bei Corona bitte unbedingt vorher anrufenen.

Termin: Samstag, 30.01.2021 um 20.00 Uhr
Gebühr, Karten an der Abendkasse: 9.00
Tanzleitung: Erich und Elisabeth Müller

Ort: Pfarrheim Röhrmoos, Am Kirchplatz 1, D-85244 Röhrmoos

Kooperation: Veranstalter ist der Kulturkreis Röhrmoos

Anmeldung: Tischreservierung bei Erich Müller, Telefon 08139 7803

Farbe mit Durchblick
Experimente mit Papier und Licht
Termin: Do., 11.02.2021 von 16.00-18.15 Uhr | Gemäldegalerie
Gebühr inkl. Material pro Erwachsener mit bis zu zwei Kindern: 12.00
jede zusätzliche Person: 5.00
Im Abonnement: 3 Veranstaltungen nach Wahl: 30.00

Reihe: Mit Oma und Opa ins Museum

Farbe und Licht sind das Handwerkszeug der Künstler. Nach einem Blick auf die Farbmalerei in der Gemäldegalerie machen wir Experimente mit Papier und Licht. Anschließend setzen wir unsere neuen Erkenntnisse um in leuchtende Fensterbilder aus Transparent- und Seidenpapier.
Veranstalter:
Zweckverband Dachauer Galerien und Museen, unterstützt von der Stelle für Familienberatung, Gleichstellung und Inklusion des Landkreises Dachau und dem Dachauer Forum.

Termin: Donnerstag, 11.02.2021 von 16.00-18.15 Uhr
Gebühr inkl. Material pro Erwachsener mit bis zu zwei Kindern: 12.00
jede zusätzliche Person: 5.00
Im Abonnement: 3 Veranstaltungen nach Wahl: 30.00
Ref.: Anni Härtl, zertifizierte Gästeführerin in Stadt und Landkreis Dachau

Ort: Gemäldegalerie, Konrad-Adenauer-Str. 3, D-85221 Dachau

Anmeldung: bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 08131 5675-13 oder verwaltung@dachauer-galerien-museen.de

Liederabend mit Ernst Deger
Was ist der Mensch, dass Du seiner gedenkst?, Psalm 8,5
Termin: So., 21.02.2021 von 17.00-18.30 Uhr | Pfarrheim St. Peter Dachau

Ernst Deger lädt ein, mit seinen Liedern und Geschichten in den Psalm Davids hineinzuhören.

Termin: Sonntag, 21.02.2021 von 17.00-18.30 Uhr
Gebührenfrei, keine Anmeldung erforderlich.
Ref.: Ernst Deger

Ort: Pfarrheim St. Peter Dachau, St.-Peter-Str. 5, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit KAB St. Peter Dachau