test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 9-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
<< | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | >>
Bringen Sie Ihre Faszien in Form
Basisübungen für den ganzen Körper
Termin: Di., 23.02.2021 von 19.00-21.00 Uhr | Pfarrsaal Haimhausen
Gebühr: 5.00

Faszien durchziehen unseren gesamten Körper, umhüllen Organe, geben Halt, Form und Struktur. Ein bewusstes Faszientraining unterstützt ihren Körper in seiner Funktion, kann im Alltag von Schmerzen und Steifheit befreien und unsere Leistungsfähigkeit optimieren. Im Kurs zeige ich Ihnen 6 einfache, sehr effiziente Basisübungen für den ganzen Körper.
Erweitert wird dieses Programm nach Absprache um eines der nachfolgenden 3 Modulen:
1. Spezielles Rückenprogramm
2. Rund um Nacken, Arme und Schultern
3. Die Hüfte im Visier
Bitte mitbringen: Trainingsmatte, Tennisball, zwei 0,5 und eine 1,0 l Wasserflasche bzw. entsprechende Hanteln, wenn möglich zwei (Walking-) Stöcke.

Termin: Dienstag, 23.02.2021 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr: 5.00
Ref.: Dr. Susanne Heinzinger, Ernährungswissenschaftlerin, Trainerin C allround fitness, Ernährungswissenschaftlerin

Ort: Pfarrsaal Haimhausen, Pfarrstr. 4, D-85778 Haimhausen

Anmeldung bis 22.02.2021

Anmeldung: Manuela Nörl, Telefon 08133 2805 oder 0172 9306307

Was is heut für a Tag?
Esskultur früherer Zeiten
Termin: Do., 11.03.2021 von 16.00-18.15 Uhr | Bezirksmuseum Dachau
Gebühr inkl. Material pro Erwachsener mit bis zu zwei Kindern: 12.00
jede zusätzliche Person: 5.00
Im Abonnement: 3 Veranstaltungen nach Wahl: 30.00

Reihe: Mit Oma und Opa ins Museum

"Heut ist Montag! Heut is Knödltag." Dieses Volkslied zeigt, dass der Speisezettel früher nicht sehr abwechslungsreich war. Bei unserem Rundgang durch das Bezirksmuseum wollen wir die Esskultur in vergangener Zeit erkunden. Was kam auf dem Bauernhof auf den Tisch und wie speiste man in einem bürgerlichen Haus. Gemeinsam backen wir Semmeln und rühren selbst die Butter zum Bestreichen.
Veranstalter:
Zweckverband Dachauer Galerien und Museen, unterstützt von der Stelle für Familienberatung, Gleichstellung und Inklusion des Landkreises Dachau und dem Dachauer Forum.

Termin: Donnerstag, 11.03.2021 von 16.00-18.15 Uhr
Gebühr inkl. Material pro Erwachsener mit bis zu zwei Kindern: 12.00
jede zusätzliche Person: 5.00
Im Abonnement: 3 Veranstaltungen nach Wahl: 30.00
Ref.: Brigitte Fiedler, zertifizierte Gästeführerin in Stadt und Landkreis Dachau , Gästeführerin

Ort: Bezirksmuseum Dachau, Augsburger Str. 3, D-85221 Dachau

Anmeldung: bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 08131 5675-13 oder verwaltung@dachauer-galerien-museen.de

Heilkräutersalbe, Pflegecreme und Lippenbalsam
Ein Workshop zum selber herstellen
Termin: Do., 11.03.2021 von 19.00-22.00 Uhr | Pfarrheim St. Benedikt, Odelzhausen
Gebühr bei mind. 10 Teilnehmer*Innen: 15.00

Je nach Jahreszeit fertigen wir Salbe, Creme und Lippenpflege aus frischen oder getrockneten Heilkräutern oder Wurzeln mit rein natürlichen Zutaten wie Bienenwachs, natürlichen Ölen und Fetten.
Selbstverständlich ohne künstliche Konservierungsstoffe, Duftstoffe und Emulgatoren. Sie bekommen wichtige Informationen über Heilkräuter und deren Wirkstoffe, Rezepte und ein Manuskript, damit Sie auch zu Hause selbständig experimentieren können.
Selbstgemachte Salben sind eine Wohltat für die Haut und wunderbare Geschenke für Freunde und Familie!
Im Materialgeld enthalten: 1 Cremedöschen, 1 Salbendöschen, 2 x Lippenbalsam und das Manuskript mit Rezepten und Informationen über Heilkräuter und Ihre Wirkstoffe.

Termin: Donnerstag, 11.03.2021 von 19.00-22.00 Uhr
Gebühr bei mind. 10 Teilnehmer*Innen: 15.00
zzgl. Materialgeld
Ref.: Rita Demmel, Kräuterpädagogin

Ort: Pfarrheim St. Benedikt, Odelzhausen, Benefiziumsweg 1, D-85235 Odelzhausen

Kooperation: In Kooperation mit KFD

Anmeldung bis 08.03.2021

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 996880

Musizieren in Hebertshausen
Altbayrisches Passionssingen und Musizieren
Termin: Sa., 13.03.2021 um 18.00 Uhr | Pfarrkirche Hebertshausen

Mit Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger.
Mitwirkende: Bläsergruppe Hl. Kreuz, Menzinger Sänger, Schlossberg Musi, Flötengruppe St. Georg , An der Orgel: Josef Reichl

Termin: Samstag, 13.03.2021 um 18.00 Uhr
Spende erbeten für Straßenkinder in Ecuador Esmeraldas "Neue Wege gehen in eine bessere Zukunft"
Organisation: Siegfried Rückert

Ort: Pfarrkirche Hebertshausen, Franz-Schneller-Str. 1, D-85241 Hebertshausen

Heilsames Singen
Kultur / Künstlerisches Gestalten / Musik
Termine: 6x montags, ab 15.03.2021 jeweils 17.15 Uhr bis 18.15 Uhr | Bewegungsraum im W5-Bürgerhaus (OG, Aufzug vorhanden), Schönbrunn
Gebühr: 25.00

Reihe: Kultur / Künstlerisches Gestalten / Musik

Wir singen zusammen einfache Lieder mit Texten, die gut tun - ganz ohne Notenblätter. Das Singen stärkt unsere Selbstheilungskräfte, vertieft unseren Atem, Glückshormone werden ausgeschüttet und unser Herz kommt dabei zur Ruhe. Mit den heilsamen Liedern schlagen wir eine Brücke zu unserem Inneren und zueinander. Lassen Sie sich überraschen.

Termine: 6x | Montag, 15.03.2021, von 17.15-18.15 Uhr | Montag, 22.03.2021, von 17.15-18.15 Uhr | Montag, 12.04.2021, von 17.15-18.15 Uhr | Montag, 19.04.2021, von 17.15-18.15 Uhr | Montag, 26.04.2021, von 17.15-18.15 Uhr | Montag, 03.05.2021, von 17.15-18.15 Uhr
Gebühr: 25.00
Leitung: Christine Ibler

Ort: Bewegungsraum im W5-Bürgerhaus (OG, Aufzug vorhanden), Schönbrunn, Werkstättenweg 5, D-85244 Röhrmoos

Anmeldung: Petra Preiss, Telefon 08139 8008201 oder anmeldung-fdf@schoenbrunn.de

Josef, Bepperl, Sepp
Geschichten um den Namen Josef
Termin: Di., 16.03.2021 um 15.30 Uhr | Caritas-Altenheim St. Josef
Termin: Dienstag, 16.03.2021 um 15.30 Uhr
Gebührenfrei
Ref.: Siegfried Bradl

Ort: Caritas-Altenheim St. Josef, Sommerstr. 18, D-85757 Karlsfeld