test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 9-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
<< | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | >>
Das bisschen Haushalt um 1900
Termin: Mittwoch, 24.06.2020 um 19.00 Uhr | Gaststätte Maierbräu
Gebühr für Nichtmitglieder: 5,00 EUR

19.00 Uhr Treffpunkt; 20.00 Uhr Vortragsbeginn.

Termin: Mittwoch, 24.06.2020 um 19.00 Uhr
Gebühr für Nichtmitglieder: 5,00 EUR
Ref.: Anni Härtl, zertifizierte Gästeführerin in Stadt und Landkreis Dachau

Ort: Gaststätte Maierbräu, Marktplatz 2, D-85250 Altomünster

Kooperation: In Kooperation mit dem KDFB Altomünster
Waldbaden - Schnupperangebot
Termin: Donnerstag, 25.06.2020 um 18.30 Uhr | vor Pfarrheim Haimhausen
Gebühr: 15,00 EUR

Ein Kurzurlaub für Sinne und den Körper: Die Schönheit des Waldes wieder mit allen Sinnen neu entdecken und das Altbekannte mit einem neuen Blickwinkel betrachten. Waldbaden ist mehr als spazieren gehen. Es geht darum, die Sinne zu öffnen, ins Spüren zu kommen und mehr wahrzunehmen, achtsam zu sein. Das Waldbaden hat nachweislich zahlreiche positive biochemische Effekte auf die menschlichen Zellen.
Bei Regen Ausweichtermin 29.06.2020, 18.30 Uhr.

Termin: Donnerstag, 25.06.2020 um 18.30 Uhr
Gebühr: 15,00 EUR
Ref.: Claudia Müller, Waldbaden Bayern

Treffpunkt: vor Pfarrheim Haimhausen, Pfarrstr. 6, D-85778 Haimhausen

Anmeldung: Manuela Nörl, Telefon 08133 2805 oder 0172 9306307

Schwäbische Donaustädte
Donaustädte 2 - Dillingen und Lauingen
Termin: Samstag, 27.06.2020 von 10.00-19.00 Uhr | Busbahnhof Dachau
Gebühr inkl. Busfahrt, Reiseleitung und Führungen: 30,00 EUR

Reihe: Exkursionen mit Prof. Liebhart

Dillingen a.d.D. gilt als das "schwäbische Rom" aufgrund seiner Kirchen, Klöster und der ehemaligen Jesuitenuniversität. Stadtherr war bis 1803 der Fürstbischof von Augsburg.
Lauingen a.d.D. entstand als staufische Konkurrenzgründung zu Dillingen und kam 1268 an die Wittelsbacher. Auf einer Stadtführung sehen wir die spätgotische Hallenkirche St. Georg, das klassizistische Rathaus mit dem wunderbaren Festsaal und die ehemalige Augustinerklosterkirche, ein unbekanntes Kleinod.

Termin: Samstag, 27.06.2020 von 10.00-19.00 Uhr
Gebühr inkl. Busfahrt, Reiseleitung und Führungen: 30,00 EUR
Keine Barzahlung im Bus möglich.
Leitung: Prof. Dr. Wilhelm Liebhart
Begleitung: Veronika Winkler

Abfahrt: Busbahnhof Dachau, Bahnhofplatz 1, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0 oder info@dachauer-forum.de

Bildnachweis: Rikiwiki2 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, httpscommons.wikimedia.org

Monatstreffen
Termin: Di., 30.06.20 um 14.00 Uhr | Pfarrheim St. Josef

Filmnachmittag mit Hr. Hentschel. Leben auf dem Bauernhof und Alte Bäume im Lkr. Dachau. Info: Gerlinde Steuer, Tel. 08131 93071.

Termin: Dienstag, 30.06.2020 um 14.00 Uhr
Ansprechperson: Rosi Rubröder

Ort: Pfarrheim St. Josef, Schulstr. 4, D-85757 Karlsfeld

Wege finden zu neuerer Literatur
Termin: Di., 30.06.20 von 19.00-21.00 Uhr | Dachauer Forum, DG Besprechung
Gebühr für 6 Treffen: 33,00 EUR

Reihe: Wege finden zu neuerer Literatur

Die Gruppe teilt die Freude am Lesen und tauscht sich jeden Monat über ein Buch aus. Neue Interessenten sind willkommen.

Termin: Dienstag, 30.06.2020 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr für 6 Treffen: 33,00 EUR
Leitung: Roselind Graf, Lehrerin

Ort: Dachauer Forum, DG Besprechung, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Roselind Graf, Telefon 08131 20861 und Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Warum Wörter einfach verschwinden....
Termin: Do., 09.07.20 von 16.00-18.15 Uhr | Bezirksmuseum Dachau
Gebühr (inkl. Materialkosten) pro Erw. bis zu 2 Ki: 12,00 EUR
jede zusätzliche Person: 5,00 EUR
im Abonnement 3 Veranst. nach Wahl: 30,00 EUR

Reihe: Mit Oma und Opa ins Museum

Sappralott, Oma und Opa kennen Wörter, die du noch nie gehört hast. Aber wer hat heute schon noch ein Potschamperl unterm Bett stehen? Und wer geht heute noch zum Bader? Im Bezirksmuseum finden wir Spuren dieser früher gebräuchlichen Wörter. Nach dem Rundgang stellen wir einen Käseigel her und verzehren ihn dann bei gutem Wetter im Museumsgarten!

Termin: Donnerstag, 09.07.2020 von 16.00-18.15 Uhr
Gebühr (inkl. Materialkosten) pro Erw. bis zu 2 Ki: 12,00 EUR
jede zusätzliche Person: 5,00 EUR
im Abonnement 3 Veranst. nach Wahl: 30,00 EUR
Ref.: Museumspädagoginnen der Dachauer Galerien und Museen
Leitung: Ann-Jasmin Ullrich
Kathrin Wittmann

Ort: Bezirksmuseum Dachau, Augsburger Str. 3, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit dem Zweckverband Dachauer Galerien und Museen unterstützt von der Stelle für Familienberatung, Gleichstellung und Inklusion ders Landkreises Dachau

Anmeldung: bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 08131 5675-13 oder verwaltung@dachauer-galerien-museen.de