test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo, Do: 9-12 und 13-16 Uhr | Di, Mi, Fr: 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
Wege finden zu neuerer Literatur
Offener Literaturkreis
Termin: Di., 13.10.20 von 19.00-21.00 Uhr | Dachauer Forum, DG Besprechung
Gebühr für 4 Treffen: 22.00

Die Gruppe teilt die Freude am Lesen und tauscht sich jeden Monat über ein Buch aus. Neue Interessenten sind willkommen. Die Gruppe liest: Die Königin schweigt, Autorin: Laura Freudenthaler.

Termin: Dienstag, 13.10.2020 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr für 4 Treffen: 22.00
Leitung: Roselind Graf, Lehrerin

Ort: Dachauer Forum, DG Besprechung, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Roselind Graf, Telefon 08131/20861 und Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Wege finden zu neuerer Literatur
Offener Literaturkreis
Termin: Di., 10.11.20 von 19.00-21.00 Uhr | Dachauer Forum, DG Besprechung
Gebühr für 4 Treffen: 22.00

Die Gruppe teilt die Freude am Lesen und tauscht sich jeden Monat über ein Buch aus. Neue Interessenten sind willkommen. Die Gruppe liest von Autor Christian Berkel "Der Apfelbaum".

Termin: Dienstag, 10.11.2020 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr für 4 Treffen: 22.00
Leitung: Roselind Graf, Lehrerin

Ort: Dachauer Forum, DG Besprechung, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Roselind Graf, Telefon 08131/20861 und Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Urmila Lo Grigat
Aquarell-Acryl-Fotografie
| Dachauer Forum e. V. Geschäftsstelle

Reihe: Kunst im Forum

Ich fühle mich durch meine Bilder beschenkt, meinte die in Dachau lebende Malerin und Kunsttherapeutin Urmila Lo Grigat. Nicht nur selbst gestalterisch tätig zu sein,sondern ihre vielfältigen Erfahrungen auch an Teilnehmer ihrer Malkurse weiter zu geben ist ihr Anliegen. Als Gegengewicht zu unserer vergnügungsorientierten Gesellschaft motiviert sie die Teilnehmer*innen ihrer Malkurse zu eigenen kreativen Prozessen. Begeisterung und Neugier sind für sie der Motor in der Auseinandersetzung mit dem Phänomen "Leben" und " Bildende Kunst".

Termin:
Leitung: Alfred Ullrich
Künstlerin: Urmila Lo Grigat

Ort: Dachauer Forum e. V. Geschäftsstelle, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Wege finden zu neuerer Literatur
Offener Literaturkreis
Termin: Di., 08.12.20 von 19.00-21.00 Uhr | Dachauer Forum, DG Besprechung
Gebühr für 4 Treffen: 22.00

Die Gruppe teilt die Freude am Lesen und tauscht sich jeden Monat über ein Buch aus. Neue Interessenten sind willkommen. Die Gruppe liest von Autor Christian Berkel "Der Apfelbaum".

Termin: Dienstag, 08.12.2020 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr für 4 Treffen: 22.00
Leitung: Roselind Graf, Lehrerin

Ort: Dachauer Forum, DG Besprechung, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Roselind Graf, Telefon 08131/20861 und Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Katharina Mooseder
Indien
| Dachauer Forum e. V. Geschäftsstelle

Reihe: Kunst im Forum

Seit 2012 verbringt die Künstlerin einige Monate in Indien und hält viele Eindrücke in Skizzenbüchern fest. Die eindrucksvollen Farben, mystischen Rituale, aber auch Armut und das Kastenwesen und das damit verbundene Leid. Katharina Mooseder faszinieren alle Facetten dieses Landes. So manche dieser Dinge finden sich in den Zeichnungen wieder. Zuhause überarbeitet sie die Skizzen teils großformatig in Acryl auf Leinwand oder mit kleinen Zeichnungen auf Papier.

Termin:
Leitung: Alfred Ullrich
Künstlerin: Katharina Mooseder

Ort: Dachauer Forum e. V. Geschäftsstelle, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Gerda Riedel
Die Geometrie in der Kunst
| Dachauer Forum e. V. Geschäftsstelle

Reihe: Kunst im Forum

In ihren Arbeiten bezieht sich die Künstlerin auf die Kunstrichtung Konkret und die Geometrie in der Kunst. Es geht ihr um das Schaffen individueller Interpretationen und grafischer Kompositionen in Form und Farbe, die sich aus den Gesetzmäßigkeiten der Natur ableiten lassen und Bezug nehmen auf das im Bauhaus begründete Design. Die Farbgestaltung leitet sich ab von der Farbenlehre Johannes Itten. Gerda Riedel arbeitet bevorzugt in Acryl und Tuschen auf Leinwand und Holzkörpern, experimentellen Handdruckverfahren und kleinen Objekten mit Fundstücken aus der Natur.

Termin:
Leitung: Alfred Ullrich
Künstlerin: Gerda Riedel

Ort: Dachauer Forum e. V. Geschäftsstelle, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau