test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
Wo kommt unsere Kleidung her?
Für 4,95 € zweimal um die Welt
Termin: Freitag, 09.11.18 von 19.00-21.00 Uhr | Pfarrheim M. Himmelfahrt
Gebühr: 5,00 EUR

Dokumentarfilm, 15 Min. und Modenschau
Der Film zeichnet den Weg eines T-Shirts nach: von Westafrika auf den Wühltisch eines Kaufhauses in Süddeutschland. Am Beispiel des neunjährigen Kayin aus Benin und der jungen Näherin Farjana aus Bangladesch wird von Kinderarbeit und katastrophalen Arbeits- und Sicherheitsbedingungen in Fabriken erzählt. Im letzten Kapitel stellt der Film die Frage, was an einem Schnäppchen-Preis fair ist. Dazu zeigen wir eine Modenschau zu fair gehandelter Kleidung.

Termin: Freitag, 09.11.2018 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Leitung: Annerose Stanglmayr, Dipl. Soz. Päd. (FH), Geschäftsführerin Dachauer Forum

Ort: Pfarrheim M. Himmelfahrt, Gröbenrieder Str. 13, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0

Gute Apps mit großem Nutzen für Smartphone und Tablet
Termin: Samstag, 10.11.18 von 14.00-17.00 Uhr | Mehrzweckraum im W5-Bürgerhaus, Schönbrunn
Gebühr: 15,00 EUR

Kommunikation, Wissen, Gesundheit, Unterhaltung und Einkaufen sind die wichtigsten Themen bei der Nutzung von Smartphone oder Tablet. Das Problem: Zu diesen Bereichen gibt es Tausende von Apps. Wie kann man sich hier einen Überblick verschaffen? Welche Apps sind empfehlenswert? Wo kann man sie beziehen? Was muss man beim Downloaden und Installieren beachten? Der Informationsnachmittag beschäftigt sich mit diesen und weiteren Fragen, stellt verschiedene empfehlenswerte Apps vor, die im Alltag einen großen Nutzen bringen können und weist auch auf mögliche Probleme und Fallen in den App-Welten hin. Smartphones oder Tablets mit den Betriebssystemen Android oder Apple-OS können mitgebracht werden.

Termin: Samstag, 10.11.2018 von 14.00-17.00 Uhr
Gebühr: 15,00 EUR
Ref.: Franz Haider, Medienpädagoge, muk München, Medienpädagoge
Leitung: Rainer Wildgruber

Ort: Mehrzweckraum im W5-Bürgerhaus, Schönbrunn, Werkstättenweg 5, D-85244 Röhrmoos

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0

Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) - Kurs
Termine: 9x donnerstags, ab 31.01.2019 jeweils 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr | Dachauer Forum, forum4
Gebühr: 345,00 EUR

Achtsamkeitspraxis ist ein Weg, mit sich und der Wirklichkeit auf eine Weise in Kontakt zu kommen, in der die eigene Lebendigkeit neu entdeckt werden kann. Lebensverengende und stresserzeugende Muster können erkannt und in ihrer verselbständigten Dynamik unterbrochen werden. "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" (in Übersetzung von Mindfulness-Based Stress Reduction bzw. MBSR) wurde von dem Mediziner Jon Kabat-Zinn entwickelt, um die Weisheit meditativer Traditionen für den Menschen im Alltag von heute fruchtbar zu machen. Achtsame und bewusste Körperwahrnehmung und Körperarbeit, Sitzmeditation und die Einübung von Achtsamkeit und Präsenz im Alltagsvollzug sind wesentliche Bestandteile des Kurses.Bei Interesse führen Sie bitte ein verbindliches Vorgespräch mit der Kursleitung Bettina Weiß unter Telefon Nr. 08102/998090

Termine: 9x | Donnerstag, 31.01.2019, von 19.00-21.30 Uhr | Donnerstag, 07.02.2019, von 19.00-21.30 Uhr | Donnerstag, 14.02.2019, von 19.00-21.30 Uhr | Donnerstag, 21.02.2019, von 19.00-21.30 Uhr | Donnerstag, 28.02.2019, von 19.00-21.30 Uhr | Donnerstag, 14.03.2019, von 19.00-21.30 Uhr | Samstag, 16.03.2019, von 10.00-16.00 Uhr | Donnerstag, 21.03.2019, von 19.00-21.30 Uhr | Donnerstag, 28.03.2019, von 19.00-21.30 Uhr
Gebühr: 345,00 EUR
Dieses Angebot kann bei den gesetzlichen Krankenkassen als Primärprävention bezuschusst werden, bei anderen auf Anfrage (gegebenenfalls im Vorfeld Information einholen).
Ref.: Bettina Weiß, MBSR-Lehrerin, Dipl.-Soz.päd. (FH)

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit dem Forum Achtsamkeit und Stressbewältigung der Erzdiözese München

Anmeldung bis 15.01.2019

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0