test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | >>
Kulturdolmetscher Multiplikatorenschulung
Termin: Sonntag, 01.10.17 von 09.00-18.00 Uhr | Kardinal-Döpfner-Haus, Domberg 27, Freising

Oktober 2017 bis Februar 2018 im Bildungszentrum Freising. 2017 wurden in Freising und Dachau die ersten Kulturdolmetscher/innen ausgebildet. Diese bauen Brücken zwischen den Kulturen und vermitteln bei kulturellen Missverständnissen. Aufgrund des Erfolgs des Konzepts findet nun erstmals eine Fortbildung für Multiplikatoren/innen statt. Ziel ist es Kursleiter/innen auszubilden, die anschließend bei Bildungsträgern der Erzdiözese oder darüber hinaus Kulturdolmetscher-Qualifikationskurse anbieten. Es werden sowohl Inhalte als auch Methoden vermittelt. Weitere Informationen unter www.bildungszentrum-freising.de.

Termin: Sonntag, 01.10.2017 von 09.00-18.00 Uhr
Leitung: Kathrin Steger-Bordon
Ref.: Meliha Satir-Kainz, Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Ort: Kardinal-Döpfner-Haus, Domberg 27, Freising, Domberg 27, D-85354 Freising

Kulturdolmetscher Qualifizierungkurs III
Termine: 9x freitags, ab 06.10.17 jeweils 15.30 Uhr bis 21.30 Uhr | Dachauer Forum, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, Dachau, Seminarraum Erdgeschoss

Reihe: Kulturdolmetscherin - Kulturdolmetscher

Die Qualifizierung umfasst 12 Kurseinheiten und eine Praxiserfahrung. Für die Kurseinheiten sind folgende Inhalte geplant: Kultur - Migration und Asylverfahren - Kommunikation und Sprache - Rassismus und Vorurteile - Religion - Rollenbilder und Rollenverständnis - Familie und Werte - Alltagssituationen und Zeitgefühl - Gesundheit und Krankheit - Distanz und Abgrenzung, Grenzen des Ehrenamtes und der eigenen Person - Raum für weitere Integraionsthemen. In einer individuell gestalteten Praxiserfahrung können Sie sich auf die Aufgabe als Kulturdolmetscher/-in vorbereiten. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem geeigneten Platz für Ihren Praxiseinsatz. Nach der Anmeldung laden wir Sie zu einem Informationsgespräch ein.
Gefördert durch die Sonderförderung Bildung und Flüchtlinge der Erzdiözese München und Freising.

Termine: 9x | Freitag, 06.10.2017, von 15.30-18.30 Uhr | Montag, 09.10.2017, von 18.00-21.00 Uhr | Freitag, 13.10.2017, von 15.30-18.00 Uhr | Freitag, 20.10.2017, von 15.30-18.00 Uhr | Freitag, 27.10.2017, von 15.00-19.00 Uhr | Montag, 13.11.2017, von 18.00-21.00 Uhr | Freitag, 24.11.2017, von 15.00-19.00 Uhr | Montag, 11.12.2017, von 18.00-21.00 Uhr | Freitag, 22.12.2017, von 15.30-21.30 Uhr
gebührenfrei
Projektkoordination: Kathrin Krückl
Kursleitung: Meliha Satir-Kainz, Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Ort: Dachauer Forum, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, Dachau, Seminarraum Erdgeschoss, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Stiftung Bildungszentrum im Kardinal-Döpfner-Haus und dem Caritas- Zentrum Dachau
Der Traum vom besseren Leben
Termin: Freitag, 06.10.17 um 19.00 Uhr | Evang. Gemeindezentrum Odelzhausen

Sie flüchten und viele sterben - doch die Boote kommen weiterhin. Auf der Suche nach einem besseren Leben machen sich Flüchtlinge auf den Weg nach Europa. Die meisten bleiben aber auf dem afrikanischen Kontinent. Was sind die Ursachen der Fluchtbewegungen? Welche Rolle spielen Krisen und das Versagen der internationalen Politik? Hat Europa Antworten und könnte Entwicklungspolitik helfen? Zur Finnisage der Plakatausstellung "Asyl ist ein Menschenrecht"

Termin: Freitag, 06.10.2017 um 19.00 Uhr
Ref.: Dipl.-Pol. Michael Jörger, Mitglied im Rednerdienst "Team Europe" der Europäischen Kommission und
Lehrbeauftragter Hochschule München

Ort: Evang. Gemeindezentrum Odelzhausen, Glonnstr. 7, D-85235 Odelzhausen

Kooperation: In Kooperation mit der vhs Odelzhausen
Kulturdolmetscher Qualifizierungkurs III - Kursstart
Termin: Dienstag, 03.10.17 von 09.30-16.30 Uhr | KLVHS Petersberg Oberes Haus, Raum Pater Hugolin, Petersberg 2

Reihe: Kulturdolmetscherin - Kulturdolmetscher

Kulturdolmetscher bauen Brücken zwischen den Kulturen und vermitteln bei kulturellen Missverständnissen. Die Qualifizierung umfasst 12 Kurseinheiten und eine Praxiserfahrung. Für die Kurseinheiten sind folgende Inhalte geplant: Kultur - Migration und Asylverfahren - Kommunikation und Sprache - Rassismus und Vorurteile - Religion - Rollenbilder und Rollenverständnis - Familie und Werte - Alltagssituationen und Zeitgefühl - Gesundheit und Krankheit - Distanz und Abgrenzung, Grenzen des Ehrenamtes und der eigenen Person. In einer individuell gestalteten Praxiserfahrung können Sie sich auf die Aufgabe als Kulturdolmetscher/-in vorbereiten. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem geeigneten Platz für Ihren Praxiseinsatz. Nach der Anmeldung laden wir Sie zu einem Informationsgespräch ein.
Gefördert durch die Sonderförderung Bildung und Flüchtline der Erzdiözese München und Freising.

Termin: Dienstag, 03.10.2017 von 09.30-16.30 Uhr
gebührenfrei
Projektkoordination: Kathrin Krückl
Kursleitung: Meliha Satir-Kainz, Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Ort: KLVHS Petersberg Oberes Haus, Raum Pater Hugolin, Petersberg 2, Petersberg 2, D-85253 Erdweg

Kooperation: In Kooperation mit der Stiftung Erwachsenenbildung EOM und der Caritas Dachau
Kulturdolmetscher Qualifizierungkurs III - offene Sprechstunde zum Praktikum
Termin: Montag, 04.12.17 von 18.00-20.00 Uhr | Dachauer Forum, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, Dachau, Seminarraum Erdgeschoss

Reihe: Kulturdolmetscherin - Kulturdolmetscher

Termin: Montag, 04.12.2017 von 18.00-20.00 Uhr
gebührenfrei
Projektkoordination: Kathrin Krückl
Kursleitung: Meliha Satir-Kainz, Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Ort: Dachauer Forum, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, Dachau, Seminarraum Erdgeschoss, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Stiftung Erwachsenenbildung EOM und der Caritas Dachau
Kulturdolmetscher Qualifizierungkurs III - Präsentationen
Termine: 2x freitags, ab 19.01.2018 jeweils 14.30 Uhr bis 20.00 Uhr | KLVHS Petersberg, Unteres Haus, Raum Sophie Scholl,Von-Soden-Weg 1,

Reihe: Kulturdolmetscherin - Kulturdolmetscher

Termine: 2x | Freitag, 19.01.2018, von 14.30-20.00 Uhr | Freitag, 26.01.2018, von 14.30-20.00 Uhr
gebührenfrei
Projektkoordination: Kathrin Krückl
Kursleitung: Meliha Satir-Kainz, Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Ort: KLVHS Petersberg, Unteres Haus, Raum Sophie Scholl,Von-Soden-Weg 1,, Von- Soden-Weg 1, D-85253 Erdweg

Kooperation: In Kooperation mit der Stiftung Erwachsenenbildung EOM und der Caritas Dachau