test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 9-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | 3 | >>

Mein Kind kommt in die Grundschule - was erwartet mein Kind? Was kommt auf die Eltern zu? Wie funktioniert hier in Bayern überhaupt das Schulsystem? Vor diesen oder ähnlichen Fragen stehen Eltern aus anderen Kulturkreisen häufig. Diese Fragezeichen versuchen wir in einem Eltern-Workshop zu klären. Buchbar für Kindergärten als Präsenz- oder Digital-Veranstaltung.
Koordinator: Dardan Kolic - Landratsamt Dachau:
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Dardan Kolic Dardan.Kolic@lra-dah.Bayern.de oder 08131/74-412.

Termin:
Ref.: Madeleine Schenk, pädagogische Mitarbeiterin

Ort: -, D- Dachau

Das Dachauer Forum möchte besonders die Ehrenamtlichen in den Helferkreisen unterstützen und bietet Ihnen dazu in Zusammenarbeit mit dem Caritas Zentrum Dachau laufende Termine für Supervisionen an. Die Supervisionen werden von qualifizierten Referent*innen geleitet und geben die Möglichkeit die Erlebnisse und Erfahrungen mit den Geflüchteten zu reflektieren. Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Dachauer Forum unter Telefon 08131 99688-0.

Termin:

Ort: -, D- Dachau

Um die Ehrenamtlichen zu unterstützen, die eine unschätzbare Arbeit in Helferkreisen oder als Kulturdolmetschende leisten, organisiert das Landratsamt, das Caritas Zentrum Dachau und das Dachauer Forum fortlaufend Fortbildungen zu den aktuellen Themen und Bedarfen. Informieren Sie sich gerne auf der Internetseite des Integrationslotsen des Landratsamtes Dachau.

Termin:

Ort: -, D- Dachau

mekoLEGALL ist die Abkürzung für "Metakognitiv fundierte Sicherung und Optimierung lebensweltlicher Grundlagen des Handelns in alltagsnahen Problemlagen" und richtet sich an Menschen mit eingeschränkten Grundkompetenzen bei der Verarbeitung schriftlicher alltagsnaher Informationen. Der Zielgruppe ist es aus verschiedenen Gründen nicht möglich, an formalen Bildungsangeboten teilzunehmen. Das Projekt will diesen Menschen ermöglichen:
- sich Strategien und Techniken zur effektiven Steuerung der Informationsverarbeitung anzueignen,
- grundlegende Wissenselemente zum Verstehen von Texten, Grafiken und numerischen Informationen zu erwerben,
- literale und/oder rechnerische Kompetenzen zu optimieren und
- einen neuen Zugang zu Lernen und Bildung überhaupt aufzubauen.
Kursleitung: Dr. Angelika Hofer
Kontakt über das Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0
Beginn jederzeit möglich.
In Kooperation mit der Caritas Dachau
Projektträger KEB Deutschland
Wissenschaftliche Leitung: Prof. em. Dr. Arnim Kaiser, Universität der Bundeswehr München
Gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Termin:

Ort: -, D- Dachau

Modul 3 - Gesundheit in Bayern
Gesunde Ernährung, Vorsorgeuntersuchungen, Krankenversicherung, Ärzte und Krankenhaus
Termine: 9x montags, ab 12.10.20 jeweils 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr | Raum der VHS Karlsfeld

Reihe: Kursreihe Leben in Bayern

Die Kursreihe richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund und Asylbewerberinnen mit guter Bleibeperspektive. Sie erhalten praktische Hilfen für den Alltag in Bayern und können sich mit anderen Frauen austauschen. Der Kurs ist kostenfrei und eine Kinderbetreuung wird angeboten. Der Kurs besteht aus drei Modulen, die auch einzeln besucht werden können:
Modul 1 - Miteinander leben in Bayern
Feste und Bräuche, Umweltschutz, Gleichstellung von Mann und Frau, Ehrenamt und Engagement
Modul 2 - Erziehung und Bildung in Bayern
Kindererziehung, Familienmodelle, Frühkindliche Bildung, das bayerische Schulsystem, Rolle der Eltern, Ausbildung, Studium und Beruf
Modul 3 - Gesundheit in Bayern
Gesunde Ernährung, Vorsorgeuntersuchungen, Krankenversicherung, Ärzte und Krankenhaus
Es werden zwei Kurse im Landkreis angeboten.
Beide Kurse starten mit Modul 3
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration.

Termine: 9x | Montag, 12.10.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Montag, 19.10.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Montag, 26.10.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Montag, 09.11.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Montag, 16.11.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Montag, 23.11.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Montag, 30.11.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Montag, 07.12.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Montag, 14.12.2020, von 09.00-11.00 Uhr
Ref.: Szilvia Jördens, pädagogische Mitarbeiterin, Montessori-Pädagogin, M. A. Pädagogin
Kinderbetreuung: Fadimana Serin, Kulturdolmetscherin

Ort: Raum der VHS Karlsfeld, Ohmstraße 7, D-85757 Karlsfeld

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0

Bildnachweis: iStock_FatCamera

Modul 3 - Gesundheit in Bayern
Gesunde Ernährung, Vorsorgeuntersuchungen, Krankenversicherung, Ärzte und Krankenhaus
Termine: 9x donnerstags, ab 15.10.20 jeweils 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr | Bürgertreff Ost

Reihe: Kursreihe Leben in Bayern

Die Kursreihe richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund und Asylbewerberinnen mit guter Bleibeperspektive. Sie erhalten praktische Hilfen für den Alltag in Bayern und können sich mit anderen Frauen austauschen. Der Kurs ist kostenfrei und eine Kinderbetreuung wird angeboten. Der Kurs besteht aus drei Modulen, die auch einzeln besucht werden können:
Modul 1 - Miteinander leben in Bayern
Feste und Bräuche, Umweltschutz, Gleichstellung von Mann und Frau, Ehrenamt und Engagement
Modul 2 - Erziehung und Bildung in Bayern
Kindererziehung, Familienmodelle, Frühkindliche Bildung, das bayerische Schulsystem, Rolle der Eltern, Ausbildung, Studium und Beruf
Modul 3 - Gesundheit in Bayern
Gesunde Ernährung, Vorsorgeuntersuchungen, Krankenversicherung, Ärzte und Krankenhaus
Es werden zwei Kurse im Landkreis angeboten.
Beide Kurse starten mit Modul 3
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration.

Termine: 9x | Donnerstag, 15.10.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Donnerstag, 22.10.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Donnerstag, 29.10.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Donnerstag, 12.11.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Donnerstag, 19.11.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Donnerstag, 26.11.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Donnerstag, 03.12.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Donnerstag, 10.12.2020, von 09.00-11.00 Uhr | Donnerstag, 17.12.2020, von 09.00-11.00 Uhr
Ref.: Szilvia Jördens, pädagogische Mitarbeiterin, Montessori-Pädagogin, M. A. Pädagogin
Kinderbetreuung: Fadimana Serin, Kulturdolmetscherin

Ort: Bürgertreff Ost, Ernst-Reuter-Patz 1a, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0

Bildnachweis: iStock_FatCamera