test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | >>

Die diesjährige MISEREOR-Fastenaktion wirft dazu einen Blick nach El Salvador. Jugendliche erarbeiten dort inmitten einer Gesellschaft voller Gewalt Lebenspläne und schöpfen neuen Mut. Das kann auch für unsere Jugendlichen, Eine Welt Gruppen und Gemeinden und jede und jeden Einzelnen hilfreich sein. Ganz im Sinne des Von-einander-Lernens.

Termin: Dienstag, 29.01.2019 von 19.00-21.00 Uhr
Ref.: Isabell Otterbach, Abt. Weltkirche, Erzbistum München und Freising
Begleitung: Annerose Stanglmayr, Dipl. Soz. Päd. (FH)
Ref.: Barbara Schmidt

Ort: Pfarrzentrum Erdweg, Pater-Cherubin-Str. 1, D-85253 Erdweg

Kooperation: In Kooperation mit der Arbeitsstelle Misereor Bayern

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0

10 praktische Tipps für Garten, Balkon und Dach- wie fördere ich Biodiversität?
Termin: Donnerstag, 07.02.2019 um 19.30 Uhr | Pfarrheim Tandern
Gebühr: 5,00 EUR

Auch in Deutschland geht die Artenvielfalt (Biodiversität) in den letzten Jahrzehnten dramatisch zurück, als Hauptursachen sind industrielle Landwirtschaft und Bodenversiegelung zu nennen. Insbesondere die Insekten, aber auch etwa Vögel oder die Kleinlebewelt des Bodens sind betroffen. Dabei lässt sich auch auf der privaten Ebene (oder im Rahmen einer Pfarrei) mit relativ einfachen und kostengünstigen Maßnahmen viel für die Natur und deren Diversität tun. Unter dem Motto "wir tun was für die Schöpfung und deren Geschöpfe" zeigt der Vortrag an 10 konkreten Beispielen, wie man Garten, Grünfläche, Friedhof, Balkon und (Flach-)Dach so gestalten kann, dass die Vielfalt der einheimischen Pflanzen- und Tierwelt ohne große Investitionen gefördert wird. Die Belohnung: das Ergebnis ist nicht selten wunderschön und macht einfach Freude. Vortrag mit anschließender Diskussion.

Termin: Donnerstag, 07.02.2019 um 19.30 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Ref.: Prof. Dr. Gerhard Haszprunar, Hochschullehrer

Ort: Pfarrheim Tandern, Hauptstraße 1, D-86567 Tandern

Kooperation: in Kooperation mit dem Gartenbauverein Tandern

Anmeldung: Christa Wagner, Telefon 08250 373 oder Hedwig Birkl, Telefon 08250 1524

Enkeltauglich leben - Info-Abend
Vorstellung des Spiels
Termin: Dienstag, 12.02.19 von 19.00-20.30 Uhr | Dachauer Forum, forum4

Reihe: Enkeltauglich Leben

Das Spiel, das Deine Welt verändert
Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spielleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben ändern willst. Egal ob es ein kleines Vorhaben ist, wie etwa zu einer ethisch orientierten Bank zu wechseln, oder ein großes und Du steigst für einen Monat auf eine vegane Ernährung um, jede Wette ist willkommen. Zugleich erfährst Du wie es Deinen Kurspartnern ergeht, Du bekommst von ihnen viele Anregungen, was alles möglich ist, und Tipps wie es ganz praktisch geht. Der spielerische Ansatz des Kurses stärkt dabei die Gruppendynamik und unterstützt so jeden Einzelnen bei der Umsetzung seiner Vorhaben. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle.


Termin: Dienstag, 12.02.2019 von 19.00-20.30 Uhr

Ref.: Katja Bartsch, Betriebswirt
Peter Schaipp, qualifizierte Spieleleiter, dipl. Ingenieur

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Enkeltauglich leben
Das Spiel, das Deine Welt verändert
Termine: 6x dienstags, ab 26.02.19 jeweils 17.00 Uhr bis 19.15 Uhr | Dachauer Forum, forum4
Gebühr für 6 Treffen: 42,00 EUR

Reihe: Enkeltauglich Leben

Das Spiel, das Deine Welt verändert
Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spielleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben ändern willst. Egal ob es ein kleines Vorhaben ist, wie etwa zu einer ethisch orientierten Bank zu wechseln, oder ein großes und Du steigst für einen Monat auf eine vegane Ernährung um, jede Wette ist willkommen. Zugleich erfährst Du wie es Deinen Kurspartnern ergeht, Du bekommst von ihnen viele Anregungen, was alles möglich ist, und Tipps wie es ganz praktisch geht. Der spielerische Ansatz des Kurses stärkt dabei die Gruppendynamik und unterstützt so jeden Einzelnen bei der Umsetzung seiner Vorhaben. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle.


Termine: 6x | Dienstag, 26.02.2019, von 17.00-19.15 Uhr | Dienstag, 19.03.2019, von 17.00-19.15 Uhr | Dienstag, 09.04.2019, von 17.00-19.15 Uhr | Dienstag, 21.05.2019, von 17.00-19.15 Uhr | Dienstag, 18.06.2019, von 17.00-19.15 Uhr | Dienstag, 23.07.2019, von 17.00-19.15 Uhr
Gebühr für 6 Treffen: 42,00 EUR

Ref.: Katja Bartsch, Betriebswirt
Peter Schaipp, qualifizierte Spieleleiter, dipl. Ingenieur

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Enkeltauglich leben
Das Spiel, das Deine Welt verändert
Termine: 6x dienstags, ab 26.02.19 jeweils 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr | Dachauer Forum, forum4
Gebühr für 6 Treffen: 42,00 EUR

Reihe: Enkeltauglich Leben

Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spielleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben ändern willst. Egal ob es ein kleines Vorhaben ist, wie etwa zu einer ethisch orientierten Bank zu wechseln, oder ein großes und Du steigst für einen Monat auf eine vegane Ernährung um, jede Wette ist willkommen. Zugleich erfährst Du wie es Deinen Kurspartnern ergeht, Du bekommst von ihnen viele Anregungen, was alles möglich ist, und Tipps wie es ganz praktisch geht. Der spielerische Ansatz des Kurses stärkt dabei die Gruppendynamik und unterstützt so jeden Einzelnen bei der Umsetzung seiner Vorhaben. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle.


Termine: 6x | Dienstag, 26.02.2019, von 19.30-21.45 Uhr | Dienstag, 19.03.2019, von 19.30-21.45 Uhr | Dienstag, 09.04.2019, von 19.30-21.45 Uhr | Dienstag, 21.05.2019, von 19.30-21.45 Uhr | Dienstag, 18.06.2019, von 19.30-21.45 Uhr | Dienstag, 23.07.2019, von 19.30-21.45 Uhr
Gebühr für 6 Treffen: 42,00 EUR
Leitung: Katja Bartsch, Betriebswirt
Peter Schaipp, dipl. Ingenieur

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

10 praktische Tipps für Garten, Balkon und Dach
Termin: Donnerstag, 28.02.2019 von 19.30-21.00 Uhr | Pfarrhaus Pellheim
Gebühr: 5,00 EUR

Wie fördere ich Biodiversität?
Auch in Deutschland geht die Artenvielfalt (Biodiversität) in den letzten Jahrzehnten dramatisch zurück, als Hauptursachen sind industrielle Landwirtschaft und Bodenversiegelung zu nennen. Insbesondere die Insekten, aber auch etwa Vögel oder die Kleinlebewelt des Bodens sind betroffen. Dabei lässt sich auch auf der privaten Ebene (oder im Rahmen einer Pfarrei) mit relativ einfachen und kostengünstigen Maßnahmen viel für die Natur und deren Diversität tun. Unter dem Motto "wir tun was für die Schöpfung und deren Geschöpfe" zeigt der Vortrag an 10 konkreten Beispielen, wie man im Garten, auf Grünflächen und Friedhof, auf dem Balkon und bei der (Flach-)Dachgestaltung die Vielfalt der einheimischen Pflanzen- und Tierwelt ohne große Investitionen fördern kann. Die Belohnung: das Ergebnis ist nicht selten wunderschön und macht einfach Freude.
Vortrag mit PPP, ca. 50 Minuten, anschließend Diskussion.

Termin: Donnerstag, 28.02.2019 von 19.30-21.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Ref.: Prof. Dr. Gerhard Haszprunar, Hochschullehrer

Ort: Pfarrhaus Pellheim, Dorfstr. 7, D-85221 Dachau Pellheim

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0 oder Susane Deininger Telefon 08131 87859