test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 9-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau

Achtung, diese Veranstaltung wurde abgesagt.

Mit einem internationalen Symposium, veranstaltet vom Lehrstuhl für Jüdische Geschichte und Kultur, dem Jüdischen Museum München und der Erzabtei St. Ottilien, wurde im Juni 2018 im Benediktinerkloster St. Ottilien eine Ausstellung über dessen jüdische Geschichte in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg eröffnet. Zwischen 1945 und 1948 diente das Gelände als Krankenhaus für Displaced Persons, kurz DPs. So bezeichneten die Alliierten all jene ausländischen Personen, die sich nach Kriegsende in Deutschland befanden. Schätzungsweise über 5000 Jüdinnen und Juden lebten in diesen drei Jahren auf dem Klostergelände, darunter auch viele Kinder. Erforscht wurde vor allem das DP-Leben vor Ort. Wer kam nach St. Ottilien? Auf welchen Wegen gelangten die jüdischen DPs in das Kloster? Und wie gestaltete sich das Leben vor Ort? Diese Fragen werden in der Einführung und dem Rundgang abgenommen, der mit einem spiritueller Abschluss in der Basilika abschließen wird. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr in der Klostergaststätte. Anmeldung erforderlich bei Dachauer Forum. Fahrt mit Privat PKW, Abfahrt ab Dachau 9.00 Uhr. Treffpunkt Infotafel Parkplatz des Klosters St Ottilien 10.00 Uhr. Bei Anmeldung bitte Fahrer oder Mitfahrer angeben, Fahrgemeinschaft wird nach Anmeldung organisiert. Begrenzte Teilnehmerzahl 25 Personen.

Termin: Montag, 09.03.2020 um 10.00 Uhr

Ort: Kloster St. Ottilien, Erzabtei 1, D-86941 St Ottilien / Eresing

Kooperation: Evang. Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Kath. Seelsorge an der KZ-Gedenkstätte, Dachauer Forum

Anmeldung bis 05.03.2020

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0 oder info@dachauer-forum.de.

Persönliche Angaben zur Anmeldung

Felder mit * werden benötigt
Wenn Sie mehrere Personen gleichzeitig anmelden möchten, können Sie diese namentlich im Bemerkungsfeld hinterlegen.
Ich habe die AGB sowie die Datenschutzrichtlinien gelesen und erkläre mich damit einverstanden.