Binde den Karren an einen Stern!

Eine hoffnungsvolle Haltung finden in bedrückender Zeit 

Binde den Karren an einen Stern!

Bildnachweis: 2jenn_Adobe Stock

Wir alle haben unsere Lasten zu tragen - oder unseren eigenen Karren zu ziehen. Diese schwierigen Zeiten zeigen uns oft deutlich die Grenzen unserer Kraft. Dieser meditative Abend oder Nachmittag soll uns helfen, unseren Blick neu zu heben und zu weiten, unsere Hoffnung wieder an die kraftvolle Verheißung Gottes zu binden, dass es mit ihm immer einen Weg gibt, der ins Weite führt. Das Zitat von Leonardo da Vinci soll uns dabei leiten.

Mi, 09.11.2022, 19:00 Uhr

Ref.: Susanne Deininger, Pastoralreferentin und theologische Mitarbeiterin im Dachauer Forum

Ort: Pfarrheim Weichs, Freiherrnstr. 34, 85258 Weichs 

gebührenfrei
Spende erbeten

Anmeldung: Eva Schenkel Tel.: 08136/808643 oder Annemarie Rieblinger Tel.: 08136/5273

Binde den Karren an einen Stern!

Bildnachweis: 2jenn_Adobe Stock