Glaube und Aberglaube

Vortrag 

Glaube und Aberglaube

Glaube und Aberglaube, Brauchtum durchs Jahr, alles ist miteinander verbunden. "Dort wo der Glaube aufhört, fängt der Aberglaube an" sagen d'Leut. Wir betrachten den Lebenskreislauf von der Geburt, zur Heirat bis hin zum Tod. Vieles bringt heute ein Schmunzeln hervor, manches ist in unserer Zeit unverständlich, doch eines haben wir sicher alle gemeinsam: Ein wenig Aberglaube ist in uns allen vorhanden.

Mo, 14.11.2022, 15:00 – 16:00 Uhr

Ref.: Anni Härtl, zertifizierte Gästeführerin in Stadt und Landkreis Dachau

Ort: Friedrich-Meinzolt-Haus, Festsaal, Ludwig-Ernst-Str. 12, Dachau, 85221 Dachau 

Glaube und Aberglaube