Kolumbien

Vom bewaffneten Konflikt zum Frieden 

Kolumbien

Kolumbien rühmt sich oft als die stabilste Demokratie Lateinamerikas, hatte aber gleichzeitig mit knapp 60 Jahren den längsten bewaffneten Konflikt auf diesem Kontinent. Der Vortrag möchte einen Einblick in dieses komplexe und wunderschöne Land vermitteln. Werfen Sie mit der Referentin Katharina Trägler einen Blick auf die aktuelle politische Lage, aber auch auf die kulturelle und geographische Vielfalt dieses Landes.

Plätze frei

Do, 10.10.2024, 19:30 – 21:30 Uhr

Referentin Katharina Trägler

Ort: Pfarrsaal St. Maria und Nikolaus, Heinrich-Nicolaus-Str. 5, 85221 Dachau-Mitterndorf

Gebühr: 7,00 €

Anmeldung: www.dachauer-forum.de

Plätze frei
Kolumbien