Montenegro - wird auf Frühsommer verschoben

Ein Land in der Identitätsfindung 

Montenegro - wird auf Frühsommer verschoben

Bildnachweis: AdobeStock_Sergej Ljashenko

Dardan Kolic, Bildungsmanager im Landkreis Dachau, lädt ins drittjüngste Land der Welt ein - Montenegro. Er erzählt über das Land der schwarzen Berge, tiefen Canyons und kilometerlangen Strände, das sechsmal kleiner als Bayern ist und sich mit seinen 600.000 Einwohner*innen unterschiedlicher Nationalitäten und Religionen mitten im Prozess der Identitätsfindung befindet. Der Abend wird kulinarisch umrahmt. Genaue Informationen zum Veranstaltungsort in Petershausen werden noch bekannt gegeben.

Veranstaltung abgesagt

Mo, 07.02.2022, 19:00 – 21:00 Uhr

Ref:. Dardan Kolic, Bildungsmanager LRA Dachau
Leitung: Aferdita Pfeifer, Integrationsbeauftragte Vernetzungsplattform für die Integration von Migranten
Leitung: Madeleine Schenk, pädagogische Mitarbeiterin Dachauer Forum

Ort: Petershausen, 85238 Petershausen

Gebühr: 5,00 €

Anmeldung: www.dachauer-forum.de

Veranstaltung abgesagt
Montenegro - wird auf Frühsommer verschoben

Bildnachweis: AdobeStock_Sergej Ljashenko