Namen statt Nummern 2022

Präsentation der neuen Gedächtnisbuch-Biographien 

Namen statt Nummern 2022

Bildnachweis: ITG Schüler gestalten

LogoZum 89. Jahrestag der Errichtung des KZ-Dachau stellen Teilnehmer neue Biographien ehemaliger Dachau-Häftlinge vor. Anschließend werden diese in das Gedächtnisbuch aufgenommen.

Plätze frei

Di, 22.03.2022, 19:30 – 21:30 Uhr

Leitung: Sabine Gerhardus

Kooperation: Trägerkreis Gedächtnisbuch für die Häftlinge des KZ Dachau

Ort: Klosterkirche Karmel Hl. Blut, Alte Römerstr. 91, 85221 Dachau 

gebührenfrei

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0

Plätze frei
Namen statt Nummern 2022

Bildnachweis: ITG Schüler gestalten