Schwäbische Donaustädte - Exkursion

Donauwörth und Höchstädt 

Schwäbische Donaustädte - Exkursion

Bildnachweis: Rikiwiki2 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, httpscommons.wikimedia.org

Donauwörth: Die Stadt bezeichnet sich selbst als die bayerisch-schwäbische Donauperle an der Romantischen Straße. In Donauwörth beginnen wir mit einer kleinen Stadtführung, besuchen die spätgotische Stadtpfarrkirche und als Höhepunkt die Klosterkirche Heilig Kreuz mit dem frühesten Kreuzpartikel Bayerns.
Höchstädt: Im Mittelpunkt steht das beeindruckende Schloss mit seinem Museum, zum Abschluss besuchen wir das Schlachtfeld von Blindheim, auf dem 1704 der Earl of Marlborough im Spanischen Erbfolgekrieg einen großen Sieg über Max Emanuel und seinen französischen Verbündeten errang.
Keine Barzahlung im Bus möglich.

Plätze frei

Sa, 09.10.2021, 10:00 – 19:00 Uhr

Leitung: Prof. Dr. Wilhelm Liebhart
Begleitung: Veronika Winkler

Abfahrt: Busbahnhof Dachau, Bahnhofplatz 1, 85221 Dachau

Gebühr inkl. Busfahrt, Reiseleitung und Führungen: 30,00 €
Keine Barzahlung im Bus möglich.

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0 oder info@dachauer-forum.de

Plätze frei
Schwäbische Donaustädte - Exkursion

Bildnachweis: Rikiwiki2 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, httpscommons.wikimedia.org