Verhüllen, inszenieren, neu schauen lernen

Kirchenführer*innen-Fortbildung 

Verhüllen, inszenieren, neu schauen lernen

Bildnachweis: Susanne Deininger

In der Fastenzeit unsere Kirchen teilweise zu verhüllen, hat lange Tradition. Wir erfahren vom Sinn und Zweck dieser Verhüllungen, blicken in die Geschichte, entdecken besondere Inszenierungen des Kirchenraums und lernen davon für unsere Kirchenführungen: Wie kann ich das Mittel der Verhüllung, Enthüllung, Inszenierung bei meinen Führungen einsetzen?
Im Anschluss Besprechung der Peterberg - Kirchenführer*innen

Plätze frei

Fr, 15.03.2024, 16:00 – 17:30 Uhr

Ref.: Susanne Deininger, Pastoralreferentin und theologische Mitarbeiterin im Dachauer Forum

Ort: KLVHS Petersberg Oberes Haus Raum Paulus, Petersberg 2, 85253 Erdweg

Anmeldung: www.dachauer-forum.de

Plätze frei
Verhüllen, inszenieren, neu schauen lernen

Bildnachweis: Susanne Deininger