test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 9-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 9-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >>
Offener Baby-Treff Dachau
Alles rund ums Baby fürs erste Lebensjahr
Termin: Montag, 02.03.2020 von 09.00-10.30 Uhr | Bürgertreff Ost

Reihe: Offener Babytreff Bürgertreff Ost

Im Baby-Treff können Sie mal wieder entspannen und mit anderen ins Gespräch kommen über all die vielen Fragen zum Alltag mit dem Baby, z. B.: Schlafen, Beikost, Blähungen, Krankheiten, Entwicklung. Für alle, die praktische Tipps rund ums Baby und Kontakt zu anderen Müttern suchen.

Termin: Montag, 02.03.2020 von 09.00-10.30 Uhr
Leitung: Linda Brandt, Fachkinderkrankenschwester

Ort: Bürgertreff Ost, Ernst-Reuter-Patz 1a, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der KoKi - Dachau Netzwerk frühe Kindheit

Anmeldung: Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter babytreff-dachau@gmx.de oder Ihren spontanen Besuch.

Offener Baby-Treff Karlsfeld
Alles rund ums Baby fürs erste Lebensjahr
Termin: Dienstag, 17.12.19 von 09.30-11.00 Uhr | Pfarrheim St. Josef

Im Baby-Treff können Sie mal wieder entspannen und mit anderen ins Gespräch kommen über all die vielen Fragen zum Alltag mit dem Baby, z. B.: Schlafen, Beikost, Blähungen, Krankheiten, Entwicklung. Für alle, die praktische Tipps rund ums Baby und Kontakt zu anderen Müttern suchen, immer Dienstag.

Termin: Dienstag, 17.12.2019 von 09.30-11.00 Uhr
Leitung: Cornelia Stutzenstein

Ort: Pfarrheim St. Josef, Schulstr. 4, D-85757 Karlsfeld

Kooperation: In Kooperation mit der KoKi - Dachau Netzwerk frühe Kindheit

Anmeldung: Um Anmeldung wird gebeten: Cornelia Stutzenstein, Telefon 0178/5341902

Sinneswiese für Familien mit Babies 3-6 Monate
18.12.2019, lfd. Veranstaltung, Termine: 8x mittwochs, ab 04.12.19 jeweils 09.30 Uhr bis 11.00 Uhr | Dachauer Forum, forum4
GebührGebühr für 8 Treffen (7-9 Familien): 64,00 EUR

Reihe: Sinneswiese

Die Sinneswiese (nach Sonja Heinecker) bietet Müttern und Vätern mit ihren Babys zwischen dem 3. und 6. Lebensmonat spielerische Begleitung und viele Ideen für zu Hause! Durch Informationen zur frühkindlichen Entwicklung und Erspüren der Bedürfnisse wird die Beziehung zwischen Eltern und Kind gestärkt und vertieft. Im Spiel werden die Kleinen sanft gefördert und Anregungen zum momentanen Entwicklungsschritt gegeben. Es wird Raum und Platz geschaffen die ganz eigene Persönlichkeit des Kindes kennen zu lernen, Antworten zur Entwicklung zu bekommen, sich mit anderen Mütter/Vätern auszutauschen und die Kinder untereinander "anbandeln" zu lassen.

Termine: 8x | Mittwoch, 04.12.2019, von 09.30-11.00 Uhr | Mittwoch, 11.12.2019, von 09.30-11.00 Uhr | Mittwoch, 18.12.2019, von 09.30-11.00 Uhr | Mittwoch, 08.01.2020, von 09.30-11.00 Uhr | Mittwoch, 15.01.2020, von 09.30-11.00 Uhr | Mittwoch, 22.01.2020, von 09.30-11.00 Uhr | Mittwoch, 29.01.2020, von 09.30-11.00 Uhr | Mittwoch, 05.02.2020, von 09.30-11.00 Uhr
GebührGebühr für 8 Treffen (7-9 Familien): 64,00 EUR
Ref.: Ariana Gorbach-Hölzle, Familienkinderkrankenschwester

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Ariana Gorbach-Hölzle; gorbach.hoelzle@web.de

Bildnachweis: © detailblick - Fotolia

Babysteps, Level 1 (0-6 Monate)
Termine: 8x dienstags, ab 07.01.2020 jeweils 09.30 Uhr bis 10.30 Uhr | Heilpädagogische Praxis Tanja Endres
Gebühr: 99,00 EUR

Reihe: Babysteps (0-6 Monate)

Kurs 1
Babys verstehen
Verständnis kommt von verstehen und nichts hilft uns so gut durch den Alltag, wie das Verstehen, warum unsere Babys so sind, wie sie sind.
Warum schlafen sie noch nicht durch, was brauchen wir für eine gute Bindung, warum lassen sie sich oft nicht ablegen, ohne zu weinen.
All diese Fragen werden im Kurs beantwortet.

Bindung stärken
Die gemeinsamen Erlebnisse während des Kurses, sowie der Austausch über die Erfahrungen mit dem Baby, unter fachkundiger Leitung der Babysteps® Kursleiterin, gibt den Eltern die so oft vermisste Sicherheit im Umgang mit ihrem Baby zurück. Dies ermöglicht ihnen angst- und zweifelsfrei in Kontakt miteinander gehen zu können.

Soziale Netzwerke knüpfen
Bedingt durch die gemeinsame Lösungssuche für Alltagsprobleme im Gespräch und durch Spiel und Spaß mit den Babys, entwickeln sich stabile Mütterfreundschaften, die im Alltag unerlässlich sind.
In Zeiten, in denen die Familie oft weit weg wohnt, ermöglichen gerade diese
neuen Kontakte sowohl emotional als auch organisatorisch eine notwendige Entlastung für die Eltern.

Eine eventuelle Übernahme oder Teilübernahme durch die Krankenkasse ist möglich. Fragen sie gerne bei Ihrer Versicherung nach. Ich stelle Ihnen nach Kursbeginn eine Bestätigung aus.

Die erste Stunde gilt als Schnupperstunde und kostet 5 Euro und wird bei Kursbuchung verrechnet.

Termine: 8x | Dienstag, 07.01.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Dienstag, 14.01.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Dienstag, 21.01.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Dienstag, 28.01.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Dienstag, 04.02.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Dienstag, 11.02.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Dienstag, 18.02.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Dienstag, 25.02.2020, von 09.30-10.30 Uhr
Gebühr: 99,00 EUR
Leitung: Tanja Schlauweg

Ort: Heilpädagogische Praxis Tanja Endres, Ludwig-Thoma-Straße 31, D-85229 Markt Indersdorf

Anmeldung: www.tragewuzal-nah-am-herzal.de

Babysteps, Level 2 (6-12 Monate)
Termine: 8x mittwochs, ab 08.01.2020 jeweils 09.30 Uhr bis 10.30 Uhr | Heilpädagogische Praxis Tanja Endres
Gebühr: 99,00 EUR

Reihe: Babysteps (6-12 Monate)

Kurs 1
Babys verstehen
Verständnis kommt von verstehen und nichts hilft uns so gut durch den Alltag, wie das Verstehen, warum unsere Babys so sind, wie sie sind.
Warum schlafen sie noch nicht durch, was brauchen wir für eine gute Bindung, warum lassen sie sich oft nicht ablegen, ohne zu weinen.
All diese Fragen werden im Kurs beantwortet.

Bindung stärken
Die gemeinsamen Erlebnisse während des Kurses, sowie der Austausch über die Erfahrungen mit dem Baby, unter fachkundiger Leitung der Babysteps® Kursleiterin, gibt den Eltern die so oft vermisste Sicherheit im Umgang mit ihrem Baby zurück. Dies ermöglicht ihnen angst- und zweifelsfrei in Kontakt miteinander gehen zu können.

Soziale Netzwerke knüpfen
Bedingt durch die gemeinsame Lösungssuche für Alltagsprobleme im Gespräch und durch Spiel und Spaß mit den Babys, entwickeln sich stabile Mütterfreundschaften, die im Alltag unerlässlich sind.
In Zeiten, in denen die Familie oft weit weg wohnt, ermöglichen gerade diese
neuen Kontakte sowohl emotional als auch organisatorisch eine notwendige Entlastung für die Eltern.

Eine eventuelle Übernahme oder Teilübernahme durch die Krankenkasse ist möglich. Fragen sie gerne bei Ihrer Versicherung nach. Ich stelle Ihnen nach Kursbeginn eine Bestätigung aus.

Die erste Stunde gilt als Schnupperstunde und kostet 5 Euro und wird bei Kursbuchung verrechnet.

Termine: 8x | Mittwoch, 08.01.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Mittwoch, 15.01.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Mittwoch, 22.01.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Mittwoch, 29.01.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Mittwoch, 05.02.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Mittwoch, 12.02.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Mittwoch, 19.02.2020, von 09.30-10.30 Uhr | Mittwoch, 26.02.2020, von 09.30-10.30 Uhr
Gebühr: 99,00 EUR
Leitung: Tanja Schlauweg

Ort: Heilpädagogische Praxis Tanja Endres, Ludwig-Thoma-Straße 31, D-85229 Markt Indersdorf

Anmeldung: www.tragewuzal-nah-am-herzal.de

Eltern-Baby-Café
Alles rund ums Baby in den ersten Lebensmonaten
Termin: Freitag, 10.01.2020 um 10.45 Uhr | Pfarrheim Indersdorf

Reihe: Eltern-Baby-Café

Willkommen sind alle "frisch gebackenen" Eltern mit ihren Babys bis zu 6 Monaten. Im Eltern-Baby-Café können Sie mal wieder entspannt genießen, in Ruhe Kaffee oder Tee trinken, andere Eltern kennen lernen und sich zu Fragen rund um den Alltag mit ihrem Baby austauschen. Das Treffen findet 1x im Monat statt. Für Kaffee und Tee ist gesorgt (keine weitere Verpflegung).

Termin: Freitag, 10.01.2020 um 10.45 Uhr
Die Teil
Leitung: Julia Hälmle, EKP-Leiterin

Ort: Pfarrheim Indersdorf, Wasserturmweg 10, D-85229 Markt Indersdorf

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht notwendig.