Das Dachauer Forum

Katholische Erwachsenenbildung für den Landkreis Dachau

Wir stellen uns vor

Mit 50.000 Teilnehmer*innen und 2.500 Veranstaltungen jährlich ist das Dachauer Forum die katholische Erwachsenen­bildungs­einrichtung im Landkreis Dachau.

Bereits bei der Gründung vor über 50 Jahren ging es um den Dialog der Kirche mit der Welt. Heute heißt es bei uns „Hier ist Begegnung“. Das Dachauer Forum schafft Bildungsangebote, die den Mensch in den Mittelpunkt stellen. Von der Familienbildung bis hin zum Seniorenstudium, begleiten wir Menschen auf ihrem Weg durchs Leben. Wir agieren im Netzwerk und verstehen uns als lernende Organisation. So gelingt es uns auf gesellschaftliche Herausforderungen flexibel zu reagieren.

Wir sind Mitglied der KEB Bayern und der KEB München und Freising. Das Erwachsenenbildungsförderungsgesetz (BayEbFöG) und die Leitlinien der KEB sind unser Auftrag. Das Dachauer Forum finanziert sich hauptsächlich durch Förderung der Erzdiözese München und Freising und des Bayerischen Kultusministeriums, außerdem durch Teilnehmergebühren und kommunale Zuschüsse.

Unser Leitbild

Wir orientieren uns in unserer Arbeit am christlichen Gottes- und Menschenbild. Wir treten ein für ein offenes Zusammenwirken in Pfarrei und Kommune. Wir fördern Engagement und wir stärken das partnerschaftliche Miteinander selbstbestimmter und verantwortungsbewusster Persönlichkeiten. Unsere Angebote stehen allen Menschen offen, unabhängig von religiöser Zugehörigkeit.

Unser Bildungsverständnis

Wir haben uns dem lebenslangen Lernen verschrieben. Von Kindesbeinen an finden Menschen im Dachauer Forum einen Ort, an dem lustvoll, kreativ und erlebnisorientiert gelernt wird. Bildung hat bei uns viele Facetten und orientiert sich immer an den Bedürfnissen der Teilnehmenden.

Qualität und Schöpfungsverantwortung

Wir legen bei unseren Bildungsangeboten größten Wert auf Qualität, die überprüfbar ist. Zertifiziert sind wir nach dem Qualitätsentwicklungssystem QESplus. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Schöpfung. Wir sind Vorbild und leben einfach, achtsam und wertschätzend. Wir legen besonderen Wert auf Bildungsangebote zur nachhaltigen Entwicklung auf der Basis der Enzyklika LAUDATO SI von Papst Franziskus. Zertifiziert sind wir nach dem Umweltmanagement EMAS.

Unsere Struktur

Wir sind ein gemeinnütziger Verein. Ehrenamtlichkeit und Selbstorganisation sind in unserer Satzung festgeschrieben. Unsere Mitglieder wählen in demokratischen Wahlen den ehrenamtlichen Vorstand und den Hauptausschuss. Hand in Hand mit dem Team unserer Geschäftsstelle, den Fachreferent*innen und den Bildungsbeauftragten vor Ort gestalten wir ein vielfältiges Bildungsprogramm für den Landkreis.

Entdecken Sie unsere Themenbereiche

Wir bieten Ihnen wertorientierte und sinnstiftende Bildungsangebote für ein gutes Leben. Entdecken Sie unsere bunte Palette an Veranstaltungen in den verschiedenen Themenbereichen.

Bildungsangebote ganz in Ihrer Nähe

Unsere Stärke ist das flächendeckende Bildungsangebot für den ganzen Landkreis Dachau. Das wäre nicht möglich ohne viele Ehrenamtliche, die sich für die Erwachsenenbildung vor Ort engagieren. Als Bildungsbeauftragte in den Pfarreien engagieren sich Frauen und Männer für wohnortnahe und bedarfsgerechte Bildungsangebote. So entsteht ein vielfältiges Angebot dort, wo die Menschen sind.

Das Dachauer Forum bietet auch im Ortsprogramm die Vielfalt der Themen. Hier finden Sie auch die beliebten EKP®-Gruppen und Gesundheitskurse. Unterstützt durch die Geschäftsstelle präsentieren hier die 56 Mitgliedseinrichtungen im Dachauer Forum passgenaue Angebote vor Ort. Dieses örtliche Programm wird von den Bildungsbeauftragten organisiert. Derzeit sind im Landkreis Dachau ca. 100 ehrenamtliche Mitarbeiter*innen für diese gemeinsame Bildungsarbeit engagiert. Das örtliche Programm verantworten Pfarreien, Verbände und Einrichtungen, darunter auch das Franziskuswerk Schönbrunn, die KLVHS Petersberg und Caritas-Treffpunkt 50+.

Unser Team

Diversität ist unsere Stärke.

Wir sind Teamworker*innen mit Fachkompetenzen. Jede*r von uns hat besondere Stärken, die sich in der Zusammenarbeit optimal ergänzen. Unser Team besteht aus einem ehrenamtlichen Vorstand, den Mitgliedern des Hauptausschusses, den Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle und den Fachreferent*innen. Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Bildungsbeauftragten in den Pfarreien machen wir das Dachauer Forum zu dem, was es ist.

Vorstand und Geschäftsführung

Anton Jais

Anton Jais

1. Vorsitzender Dachauer Forum

Marianne Mayrhofer

Marianne Mayrhofer

2. Vorsitzende Dachauer Forum

Annerose Stanglmayr

Annerose Stanglmayr

Geschäftsführerin

Hauptausschuss

Pfarrer Michael Bartmann

Pfarrer Michael Bartmann

Hauptausschuss, Vertretung des Dekans

Irmi Haas

Irmi Haas

Hauptausschuss, Gemeindecaritas

Christine Kreitmair-Biener

Christine Kreitmair-Biener

Hauptausschuss, Dachau

Manuela Nörl

Manuela Nörl

Hauptausschuss, Haimhausen

Sascha Rotschiller

Sascha Rotschiller

Hauptausschuss, KLVHS Petersberg

Dr. Wolfgang Sturm

Dr. Wolfgang Sturm

Hauptausschuss, Vorsitzender Kreiskatholikenrat

Rainer Wildgruber

Rainer Wildgruber

Hauptausschuss, Franziskuswerk Schönbrunn

Geschäftsstelle

Annerose Stanglmayr

Annerose Stanglmayr

Geschäftsführerin

Telefon: 08131/99688-0

Ines Blasenbreu

Ines Blasenbreu

Mitarbeiterin Verwaltung

Telefon: 08131 99688-15
E-Mail: blasenbreu@dachauer-forum.de

Rosemarie Fleischer

Rosemarie Fleischer

Mitarbeiterin Verwaltung

Telefon: 08131 99688-12
E-Mail: fleischer@dachauer-forum.de

Andrea Haag

Andrea Haag

Mitarbeiterin Verwaltung

Telefon: 08131 99688-11
E-Mail: haag@dachauer-forum.de

Annette Rülicke

Annette Rülicke

Mitarbeiterin Verwaltung

Telefon: 08131 99688-12
E-Mail: ruelicke@dachauer-forum.de

Susanne Deininger

Susanne Deininger

Theologische Mitarbeiterin

Telefon: 08131 87859
E-Mail: susannedeininger@web.de

Sabine Gerhardus

Sabine Gerhardus

Pädagogische Mitarbeiterin Gedächtnisbuch

Telefon: 08131 99688-16
E-Mail: info@gedaechtnisbuch.org

Kathrin Krückl

Kathrin Krückl

Pädagogische Mitarbeiterin

Telefon: 08131 99688-14
E-Mail: krueckl@dachauer-forum.de

Madeleine Schenk

Madeleine Schenk

Pädagogische Mitarbeiterin

Telefon: 08131 99688-24
E-Mail: schenk@dachauer-forum.de

Szilvia Jördens

Szilvia Jördens

EKP-Fachreferentin

Telefon: 08131 99688-0
E-Mail: joerdens@dachauer-forum.de

Fachreferent*innen

Elke Lamprecht

Elke Lamprecht

Referentin Gedächtnistraining

Telefon: 08139 2258
E-Mail: elkelamprecht@gmx.de

Gerd Modert

Gerd Modert

Fachbereichsleiter Gedenkstättenarbeit

E-Mail: Gerd_Modert@yahoo.de

Veronika Winkler

Veronika Winkler

Studienleiterin Seniorenstudium

E-Mail: v.r.winkler@dachau-mail.de

Petra Wetzstein

Petra Wetzstein

Fachbereichsleiterin Familienbildung

Telefon: 08136 5521
E-Mail: petrawetzstein@gmx.de

Thomas Vötter

Thomas Vötter

Ansprechperson Geschichtswerkstatt

Telefon: 0176 62919966
E-Mail: geschichtswerkstatt@dachauer-forum.de

Anselm Kirchbichler

Anselm Kirchbichler

Ehrenamtlicher Fachreferent Umwelt und Natur, Nachhaltige Entwicklung

Telefon: 08131/996880
E-Mail: umwelt@dachauer-forum.de

Unser Netzwerk

Kooperation bringt uns gemeinsam weiter 

Wir agieren in breiten Netzwerken. Kooperation ist eines unserer grundlegenden Arbeitsprinzipien. So ermöglichen wir eine offene, bedarfsgerechte und sozialraumorientierte Programmplanung. Damit machen wir Betroffene zu Beteiligten, holen uns Expertise und frischen Wind in die Umsetzung und erreichen eine breitere Zielgruppe.

forum4

Der Seminarraum des Dachauer Forums

Das Dachauer Forum präsentiert im Januar 2018 neue, eigene Veranstaltungsräume in Dachau. forum4 besteht aus einem Bildungscafé und einem modern eingerichteten Seminarraum. Für die Verantwortlichen im Forum ist es ein langjähriger Wunsch, der endlich in Erfüllung gegangen ist. Vertreter*innen aller Fachbereiche des Dachauer Forums bieten hier ein vielseitiges Programm an. Das forum4 ist ein lebendiger Ort für Bildung und Begegnung.

forum4 - Der Seminarraum des Dachauer Forums