Hier  ist Begegnung

Willkommen beim Dachauer Forum

Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau

Hier  ist Begegnung

Dachauer Forum

Katholische Erwachsenenbildung
im Landkreis Dachau

Das Dachauer Forum

Seit über 50 Jahren ist das Dachauer Forum die katholische Erwachsenen­bildungs­einrichtung im Landkreis Dachau.

Bereits bei der Gründung ging es um den Dialog der Kirche mit der Welt. Heute heißt es bei uns „Hier ist Begegnung“. Das Dachauer Forum schafft Bildungsangebote, die den Mensch in den Mittelpunkt stellen. Von der Familienbildung bis hin zum Seniorenstudium, begleiten wir Menschen auf ihrem Weg durchs Leben. Wir agieren im Netzwerk und verstehen uns als lernende Organisation. So gelingt es uns auf gesellschaftliche Herausforderungen flexibel zu reagieren.

Dachauer Forum vor Ort

Unsere Stärke ist das flächendeckende Bildungsangebot für den ganzen Landkreis Dachau. Das wäre nicht möglich ohne viele Ehrenamtliche, die sich für die Erwachsenenbildung vor Ort engagieren. Als Bildungsbeauftragte in den Pfarreien engagieren sich Frauen und Männer für wohnortnahe und bedarfsgerechte Bildungsangebote. So entsteht ein vielfältiges Angebot, dort wo die Menschen sind.

Aktuelles

Informieren Sie sich, was im Dachauer Forum los ist.

Das neue Programmheft ist da!

Druckfrisch liegt das neue Programmheft in allen Banken, Pfarreien und im Dachauer Forum auf. In dem neu gestalteten Heft finden Sie über 1.000 Veranstaltungen in den Themenbereichen, in Ihren Orten und auch in einer chronologischen Terminliste übersichtlich dargestellt. Holen Sie sich das Programmheft nach Hause.

Theologische Reihen starten

Die Reihe „Ans Eingemachte“ ist interessant für alle, die Impulse und Gespräche zu zentralen Themen des christlichen Glaubens suchen. Der „Grundkurs Bibel“ bietet Leseanregungen und wissenschaftliche Hintergründe zu der Bibel – der Grundlage des christlichen Glaubens. Interessant für alle, die die Bibel besser verstehen wollen.

Führungen in der KZ-Gedenkstätte Dachau

Gedenken, erinnern, lernen in der KZ-Gedenkstätte

Das Gelände der KZ-Gedenkstätte am authentischen Ort, mit seinen historischen wie auch rekonstruierten Gebäuden, Ausstellungen und Mahnmalen ist weitläufig und vielschichtig. In einer persönlichen Führung mit qualifizierten Referent*innen erleben Sie den Ort, erfahren mehr zu dessen Geschichte und den historische Hintergründen. Was hier geschah und was uns das heute angeht.

Wir bieten Ihnen geführte Überblicks-Rundgänge für Gruppen und Schulklassen an. Bei unseren Schwerpunktführungen und Tagesseminaren bleibt für die Teilnehmer*innen über den Rundgang hinaus mehr Zeit für Rückfragen und Spezialthemen zu vertiefen. Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Gruppe. Derzeit arbeiten wir auch an digitalen Angeboten.

zu den FührungenGuided Tours (EN)

EKP® – Das Eltern-Kind-Programm

Gemeinsam wachsen – Ein Angebot für Familien mit Kindern ab dem Säuglingsalter bis zum Kindergarten

Die ersten Lebensjahre eines Kindes sind für die Entwicklung, Förderung und die wichtige Eltern-Kind-Beziehung von besonderer Bedeutung. Genau auf diese Zeit ist das EKP abgestimmt. In unseren EKP-Gruppen können Sie gemeinsam mit Ihrem Kind singen, spielen, werkeln, forschen, die Welt entdecken mit allen Sinnen und viel Spaß. Besuchen Sie eine unserer vielen Gruppen des Eltern-Kind-Programms (EKP)® im Landkreis Dachau – auch ganz in Ihrer Nähe! Wir freuen uns auf Sie im EKP®!

Online-Angebote

Wir bringen Bildungsangebote in Ihr Wohnzimmer

An unseren Online-Angeboten können Sie bequem vom Sofa aus teilnehmen und dabei viel Neues entdecken. Wir bieten Ihnen digitale Angebote aus verschiedenen Themenbereichen. Unsere Online-Angebote werden von qualifizierten Referent*innen geleitet, die auch im digitalen Rahmen unseren Leitsatz „Hier ist Begegnung“ zum Leben erwecken. Abwechslungsreiche Angebote mit neuen Impulsen für Ihren Alltag warten auf Sie.

Impressionen

Eindrücke und Rückblicke: Das hat uns in letzter Zeit bewegt

Bildung in die Offensive

Den Start in das neue Programmjahr des Dachauer Forums und des Seniorenstudiums erleben rund 40 Teilnehmende live in der Präsenzveranstaltung im Adolf-Hölzl-Haus und rund 80 Teilnehmende am Bildschirm zuhause. Das Dachauer Forum geht mit Herausforderungen offensiv um und geht neue Wege bei den Bildungsformaten.

Neue Kulturdolmetscher*innen

Zum Abschluss des siebten Qualifizierungskurses „Kulturdolmetscher plus sharing empowerment“ sprachen die stellv. Landrätin Marese Hoffmann und die stellv. Bürgermeisterin der Stadt Dachau Luise Krispenz. Der Vorsitzende im Dachauer Forum Anton Jais überreichte die Zertifikate feierlich.

Lange Woche der Artenvielfalt

In acht Angeboten zur Artenvielfalt wurde Fauna und Flora im Landkreis Dachau, beispielsweise nächtliche Jäger am Petersberg oder die Natur für Frühaufsteher im Hebertshauser Moos bestaunt. Das Netzwerk Umweltbildung lud dazu 2020 bereits zum zweiten Mal ein.