test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >>
Tageselternqualifizierung - Grundkurs
Termine: 6x donnerstags, ab 21.09.17 jeweils 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr | Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau

Reihe: Qualifizierung für Tagespflegepersonen

Do 21.09.17, 18 - 22 Uhr (5 UE)
Einführung, die Rolle der Tagesmutter
Do 28.09.17, 18 - 22 Uhr (5 UE)
Tageskind in zwei Systemen
Mi 04.10.17, 18 - 22 Uhr (5 UE)
Bindung und Eingewöhnung
Sa 14.10.17, 09 - 16.45 Uhr (9 UE)
Zusammenarbeit mit den Eltern, Elterngespräch
Ref.: Marianne Falterer, Dipl.Soz.päd. (FH), Familientherapeutin
Do 19.10.17, 19 - 21.30 Uhr (3 UE)
Aufgaben, Rechte und Pflichten in der Tagespflege Teil 1
Do 26.10.17, 19 - 21.30 Uhr (3 UE)
Aufgaben, Rechte und Pflichten in der Tagespflege Teil 2
Ref.: Joachim Ensle
Ein ausführliches Informationsgespräch ist Voraussetzung für die Anmeldung zum Kurs.

Termine: 6x | Donnerstag, 21.09.2017, von 18.00-22.00 Uhr | Donnerstag, 28.09.2017, von 18.00-22.00 Uhr | Mittwoch, 04.10.2017, von 18.00-22.00 Uhr | Samstag, 14.10.2017, von 09.00-16.45 Uhr | Donnerstag, 19.10.2017, von 19.00-21.30 Uhr | Donnerstag, 26.10.2017, von 19.00-21.30 Uhr
Ref.: Marianne Falterer, Dipl. Soz.päd. (FH), Familientherapeutin
Ref.: Joachim Ensle

Ort: Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau, Wallbergstr. 3, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263 Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1264 Kindersonnenwinkel Landkreis Dachau Martina Spierer, Tel.: 08131/612160 Kindersonnenwinkel Dachau

Klausur - Sehnsuchtsort Kloster
Kloster Beuerberg II
Termin: Freitag, 22.09.17 um 14.00 Uhr | Kloster Beuerberg, Klosterstr. 2, 82547 Eurasburg-Beuerberg
Gebühr für andere Interessierte: 10,00 EUR

Aufgrund des großen Interesses an der Ausstellung über den Alltag der Beuerberger Salesianerinnen 2016 öffnet das Kloster Beuerberg auch in diesem Jahr wieder seine Pforten: Vom 17. April bis 3. Oktober 2017 sind alle großen und kleinen Interessierten wieder herzlich eingeladen, sich zum "Sehnsuchtsort Kloster" aufzumachen. Kenner der Ausstellung 2016 dürfen sich auf neue Themen, umgestaltete Räume und ein unterhaltsames Familienprogramm freuen. Für Kirchenführerinnen, Kirchenführer und Interessierte bieten wir wieder einen Besuch der Ausstellung an.

Termin: Freitag, 22.09.2017 um 14.00 Uhr
Gebühr für andere Interessierte: 10,00 EUR
Ref.: Dr. Carmen Roll
Leitung: Veronika Winkler

Treffpunkt: Kloster Beuerberg, Klosterstr. 2, 82547 Eurasburg-Beuerberg, Klosterstr. 2, D-82547 Eurasburg-Beuerberg

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0, info@dachauer-forum.de

Tänze im Sitzen
Termin: Freitag, 06.10.17 von 14.00-17.00 Uhr | Pfarrhof Ampermoching, Purtlhofer Straße 7
Gebühr für Gäste: 15,00 EUR

In der täglichen Praxis sind kurze Bewegungseinheiten unerlässlich. Eine gute Methode dafür sind Tänze im Sitzen, die auch bewegungseingeschränkte Teilnehmer mitmachen können. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob für Sie das Material bestellt werden soll, CD und Tanzbeschreibung kosten ca. 38 Euro.
Gebührenfrei für Kursleiterinnen Gedächtnistraining und Seniorenbegleiterinnen des Dachauer Forums und der Caritas.

Termin: Freitag, 06.10.2017 von 14.00-17.00 Uhr
Gebühr für Gäste: 15,00 EUR
Leitung: Eva Maria Kutscherauer-Schall
Ref.: Sonja Hoffmann, Tanzleiterin BVST

Ort: Pfarrhof Ampermoching, Purtlhofer Straße 7, Purtlhofer Straße 7, D-85241 Ampermoching

Anmeldung bis 22.09.2017

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0 oder info@dachauer-forum.de

Mosaikworkshop
Termin: Freitag, 06.10.17 von 17.00-20.00 Uhr | Pfarrheim M. Himmelfahrt, Gröbenrieder Str. 13, Dachau

Wir gestalten ein Mosaikwerk. So lernen wir die Technik kennen und können sie selber ausprobieren. Und das besondere: Kinder und Enkelkinder ab 5 Jahren (Altersgrenze nach oben offen) dürfen dabei ebenfalls teilnehmen.
Materialkosten nach Verbrauch.

Termin: Freitag, 06.10.2017 von 17.00-20.00 Uhr
Ref.: Elisabeth Hornauer, EKP-Leiterin, Lehrerin

Ort: Pfarrheim M. Himmelfahrt, Gröbenrieder Str. 13, Dachau, Gröbenrieder Str. 13, D-85221 Dachau

Anmeldung: Petra Wetzstein, Telefon 08136/ 5521 oder PetraWetzstein@gmx.de

Bindungsorientierte Eingewöhnung in der Tagespflege
Termin: Montag, 09.10.17 von 14.30-16.30 Uhr | KLVHS Petersberg, Unteres Haus, Von-Soden-Weg 1

Reihe: Fortbildungen Tageselternqualifizierung

Die Eingewöhnungsphase legt den Grundstein für eine gute Beziehung zwischen Kind und Tagespflegeperson - oft für mehrere Jahre - und erfordert deshalb große Aufmerksamkeit und Sensibilität. Im Eingewöhnungsprozess ist die Feinfühligkeit der Tagesmutter/des Tagesvaters von großer Bedeutung.
An diesem Nachmittag erhalten Sie Informationen über die
-Grundlagen der Bindungstheorie und Bindungsforschung
- Informationen wie Eingewöhnung gut gelingen kann
- Warum und wie Eltern gut in den Prozess der Eingewöhnung miteinbezogen werden können und müssen Beispiele aus der Praxis sind erwünscht.

Termin: Montag, 09.10.2017 von 14.30-16.30 Uhr
Ref.: Marianne Falterer, Dipl.Soz.päd. (FH), Familientherapeutin

Ort: KLVHS Petersberg, Unteres Haus, Von-Soden-Weg 1, Von-Soden-Weg 1, D-85253 Erdweg

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263 Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1264 Kindersonnenwinkel Landkreis Dachau Martina Spierer, Tel.: 08131/612160 Kindersonnenwinkel Dachau

Vortreffen zur Gedenkstättenfahrt 2017
Geschichte der SS
Termin: Mittwoch, 11.10.17 von 18.45-19.30 Uhr | Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte

anschließend um 19.30 Uhr Geschichte der SS.
Zugang über den Klosterhof Karmel Heilig Blut, Alte Römerstr. 91

Termin: Mittwoch, 11.10.2017 von 18.45-19.30 Uhr
Leitung: Gerd Modert
Ref.: Dr. Dirk Riedel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Bildung und Vermittlung, NS-Dokumentationszentrum München

Ort: Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte, AlteRömer Str. 87, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Evang. Versöhnungskirche und Kath. Seelsorge an der KZ-Gedenkstätte Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0