test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | >>
AK VI - Kindeswohlgefährdung und Kinderschutz
Termin: Samstag, 16.06.18 von 09.00-15.15 Uhr | Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau

Reihe: Qualifizierung für Tagespflegepersonen

Wahrnehmen, unterstützen, handeln ,
Kindeswohlgefährdung, gesetzliche Grundlagen, Entwicklungspsychologie.
(7,5 UE)

Termin: Samstag, 16.06.2018 von 09.00-15.15 Uhr
Ref.: Sibylle Steinhuber, Dipl.Soz.päd (FH)

Ort: Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau, Wallbergstr. 3, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit dem Amt für Jugend und Familie im Landkreis Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung
im Kindersonnenwinkel Indersdorf:
Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263
Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1263
Ein ausführliches Informationsgespräch ist Voraussetzung für die Anmeldung zum Kurs.

AK VI - Kindeswohlgefährdung Beobachten, beurteilen
Termin: Samstag, 30.06.18 von 09.00-15.15 Uhr | Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau

Reihe: Qualifizierung für Tagespflegepersonen

Beobachten, beurteilen, eigene Rolle, Handlungssicherheit, Schwieriges zur Sprache bringen.
(7,5 UE)

Termin: Samstag, 30.06.2018 von 09.00-15.15 Uhr
Ref.: Sibylle Steinhuber, Dipl.Soz.päd (FH)

Ort: Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau, Wallbergstr. 3, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit dem Amt für Jugend und Familie im Landkreis Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung
im Kindersonnenwinkel Indersdorf:
Birgit Keck, Tel.: 08131/74 1263
Natalie Ortega, Tel. 08131/74 1263
im Kindersonnenwinkel Dachau:
Marisa Hund, Tel.: 08131/74 1293
Ein ausführliches Informationsgespräch ist Voraussetzung für die Anmeldung zum Kurs.

EKP-Abschlusstreffen
Termin: Mittwoch, 11.07.2018 von 20.00-22.30 Uhr | Pfarrheim M. Himmelfahrt, Gröbenrieder Str. 13, Dachau
Termin: Mittwoch, 11.07.2018 von 20.00-22.30 Uhr
Leitung: Petra Wetzstein
Annerose Stanglmayr

Ort: Pfarrheim M. Himmelfahrt, Gröbenrieder Str. 13, Dachau, Gröbenrieder Str. 13, D-85221 Dachau

Anmeldung: Petra Wetzstein, Telefon 08136/5521 oder PetraWetzstein@gmx.de

Vortreffen zur Gedenkstättenfahrt 2018
Termin: Mittwoch, 10.10.18 von 18.45-21.00 Uhr | Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte

Inhaltliche Einführung
Anschl. thematische Veranstaltung zu italienischen Häftlingen und deren Situation mit Dr. Gabriele Hammermann.
Zugang über den Klosterhof Karmel Heilig Blut, Alte Römerstr. 91

Termin: Mittwoch, 10.10.2018 von 18.45-21.00 Uhr
Leitung: Gerd Modert
Ref.: Dr. Gabriele Hammermann

Ort: Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte, AlteRömer Str. 87, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Evang. Versöhnungskirche und Kath. Seelsorge an der KZ-Gedenkstätte Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Italienische Häftlinge und deren Situation in der KZ-Gedenkstätte
Termin: Mittwoch, 10.10.18 um 19.30 Uhr | Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte

Thematische Veranstaltung im Anschluss an das Vortreffen zur Gedenkstättenfahrt 2018.
Zugang über den Klosterhof Karmel Heilig Blut, Alte Römerstr. 91

Termin: Mittwoch, 10.10.2018 um 19.30 Uhr
Leitung: Gerd Modert
Ref.: Dr. Gabriele Hammermann

Ort: Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte, AlteRömer Str. 87, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Evang. Versöhnungskirche und Kath. Seelsorge an der KZ-Gedenkstätte Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Studien- und Gedenkstättenfahrt 2018
Gedenkstättenfahrt nach Triest/Italien
Termine: Donnerstag, 01.11.18 um 06.15 Uhr - Sonntag, 04.11.18 bis 20.00 Uhr | Dachauer Busbahnhof, Bahnhofsplatz 1
Gebühr im Einzelzimmer: 385,00 EUR
Gebühr im Doppelzimmer pro Person: 345,00 EUR

Folgendes Programm ist vorgesehen:
Risiera di San Sabba, Synagoge von Triest, Foiba von Basovizza.
Bitte fordern Sie die ausführliche Ausschreibung an. Ausgebucht, Warteliste möglich.

Termine: Donnerstag, 01.11.2018 um 06.15 Uhr - Sonntag, 04.11.2018 bis 20.00 Uhr
Gebühr im Einzelzimmer: 385,00 EUR
Gebühr im Doppelzimmer pro Person: 345,00 EUR
incl. Busfahrt, Führungen, Unterkunft einschl. Frühstück im NH Hotel Trieste, Corso Cavour 7, 34132 Trieste
Leitung: Gerd Modert
Diakon Klaus Schultz
Geistliche Begleitung: Ludwig Schmidinger, Pastoralreferent

Treffpunkt: Dachauer Busbahnhof, Bahnhofsplatz 1, Bahnhofsplatz 1, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Evang. Versöhnungskirche und Kath. Seelsorge an der KZ-Gedenkstätte Dachau

Anmeldung bis 22.09.2018

Anmeldung: schriftlich beim Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0. Ausgebucht-Warteliste möglich.