test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo-Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | >>
Führung durch die Ausstellung Vierkirchen - Geschichtswerkstatt
Termin: Donnerstag, 08.06.17 um 19.00 Uhr | Rathaus Vierkirchen, 85256 Vierkirchen
Termin: Donnerstag, 08.06.2017 um 19.00 Uhr
Leitung: Sabine Gerhardus
Leitung: Helmut Größ

Raum: Rathaus Vierkirchen, 85256 Vierkirchen, Schulweg 1, D-85256 Vierkirchen

Werkstatttreffen - Geschichtswerkstatt
Termin: Freitag, 09.06.17 um 16.00 Uhr | KLVHS Petersberg Oberes Haus, Raum Paulus , Petersberg 2
Termin: Freitag, 09.06.2017 um 16.00 Uhr
Leitung: Dr. Annegret Braun, Kulturwissenschaftlerin

Raum: KLVHS Petersberg Oberes Haus, Raum Paulus , Petersberg 2, Petersberg 2, D-85253 Erdweg

Anmeldung: Dr. Annegret Braun, Telefon 0157 86244838

Zusatzqualifikation:
Pädagogisches Arbeiten und Fördern nach dem BEP in der Kindertagespflege mit praktischen Beispielen
Termin: Samstag, 01.07.17 von 09.00-15.15 Uhr | Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau

Seit 2005 ist der bay. Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) verpflichtend und bildet die Grundlage für den pädagogischen Auftrag. Die zentralen Aspekte und deren Bedeutung, sowie das Bewusstsein für die "neue" Sichtweise von Bildung, Lernen und Erziehen in der Tagespflege wird in diesem Seminar vertieft.
Inhalte der Fortbildung sind: Entwicklung und Aufbau des BEP, Grundprinzipien - Bild vom Kind, Basiskompetenzen, Lernwelt schaffen, Haltung der pädagogischen Kraft in der Tagespflege und Praxistransfer mit vielen Ideen für den Alltag in der Kindertagespflege.
(7,5 UE)






Termin: Samstag, 01.07.2017 von 09.00-15.15 Uhr
Kursleitung: Friederike Albrecht, Dipl. Soz.päd. (FH)
Ref.: Dipl. soz.päd. (FH) Sylvia Garnett-von der Neyen, Dipl. Soz.päd. (FH)

Raum: Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau, Wallbergstr. 3, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie Birgit Keck, Tel.: 08131/74431 Natalie Ortega, Tel. 08131/74 272 Kindersonnenwinkel Landkreis Dachau Martina Spierer, Tel.: 08131/612160 Kindersonnenwinkel Dachau

EKP-Abschlusstreffen
Termin: Dienstag, 04.07.17 von 20.00-22.30 Uhr | Pfarrheim Indersdorf, Am Wasserturmweg 10
Termin: Dienstag, 04.07.2017 von 20.00-22.30 Uhr
Leitung: Petra Wetzstein
Annerose Stanglmayr

Raum: Pfarrheim Indersdorf, Am Wasserturmweg 10, Am Wasserturmweg 10, D-85229 Markt Indersdorf

Zusatzqualifikation:
Pädagogisches Arbeiten und Fördern nach dem BEP in der Kindertagespflege mit praktischen Beispielen
Termin: Samstag, 15.07.17 von 09.00-15.15 Uhr | Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau

Seit 2005 ist der bay. Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) verpflichtend und bildet die Grundlage für den pädagogischen Auftrag. Die zentralen Aspekte und deren Bedeutung, sowie das Bewusstsein für die "neue" Sichtweise von Bildung, Lernen und Erziehen in der Tagespflege wird in diesem Seminar vertieft.
Inhalte der Fortbildung sind: Entwicklung und Aufbau des BEP, Grundprinzipien - Bild vom Kind, Basiskompetenzen, Lernwelt schaffen, Haltung der pädagogischen Kraft in der Tagespflege und Praxistransfer mit vielen Ideen für den Alltag in der Kindertagespflege.
(7,5 UE)






Termin: Samstag, 15.07.2017 von 09.00-15.15 Uhr
Kursleitung: Friederike Albrecht, Dipl. Soz.päd. (FH)
Ref.: Dipl. soz.päd. (FH) Sylvia Garnett-von der Neyen, Dipl. Soz.päd. (FH)

Raum: Kindersonnenwinkel, Wallbergstr. 3, Dachau, Wallbergstr. 3, D-85221 Dachau

Anmeldung: Information und Anmeldung im Amt für Jugend und Familie Birgit Keck, Tel.: 08131/74431 Natalie Ortega, Tel. 08131/74 272 Kindersonnenwinkel Landkreis Dachau Martina Spierer, Tel.: 08131/612160 Kindersonnenwinkel Dachau

Vortreffen zur Gedenkstättenfahrt 2017
Geschichte der SS
Termin: Mittwoch, 11.10.17 von 18.45-19.30 Uhr | Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte, Alte Römerstr. 87, Dachau

anschließend um 19.30 Uhr thematische Veranstaltung in der Evangelischen Versöhnungskirche (KZ-Gedenkstätte Dachau.

Zugang über Karmelkloster, Alte Römerstr. 91

Termin: Mittwoch, 11.10.2017 von 18.45-19.30 Uhr
Leitung: Annerose Stanglmayr
Ref.: Dr. Dirk Riedel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Bildung und Vermittlung, NS-Dokumentationszentrum München

Raum: Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte, Alte Römerstr. 87, Dachau, AlteRömer Str. 87, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der Evang. Versöhnungskirche und Kath. Seelsorge an der KZ-Gedenkstätte Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0