test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >>
Enkeltauglich leben - Info-Abend
Vorstellung des Spiels
Termin: Montag, 23.09.19 von 19.00-20.30 Uhr | Dachauer Forum, forum4

Reihe: Enkeltauglich Leben

Das Spiel, das Deine Welt verändert.
Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spieleleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben ändern willst. Egal ob es ein kleines Vorhaben ist, wie etwa zu einer ethisch orientierten Bank zu wechseln, oder ein großes und Du steigst für einen Monat auf eine vegane Ernährung um, jede Wette ist willkommen. Zugleich erfährst Du wie es Deinen Kurspartnern ergeht, Du bekommst von ihnen viele Anregungen, was alles möglich ist, und Tipps wie es ganz praktisch geht. Der spielerische Ansatz des Kurses stärkt dabei die Gruppendynamik und unterstützt so jeden Einzelnen bei der Umsetzung seiner Vorhaben. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle.


Termin: Montag, 23.09.2019 von 19.00-20.30 Uhr

Ref.: Katja Bartsch, Betriebswirt
Peter Schaipp, qualifizierte Spieleleiter, dipl. Ingenieur

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Enkeltauglich leben
Das Spiel, das Deine Welt verändert
Termine: 6x dienstags, ab 01.10.19 jeweils 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr | Dachauer Forum, forum4
Gebühr für 6 Treffen: 42,00 EUR

Reihe: Enkeltauglich Leben

Kurs 1:
Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spieleleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben ändern willst. Egal ob es ein kleines Vorhaben ist, wie etwa zu einer ethisch orientierten Bank zu wechseln, oder ein großes und Du steigst für einen Monat auf eine vegane Ernährung um, jede Wette ist willkommen. Zugleich erfährst Du wie es Deinen Kurspartnern ergeht, Du bekommst von ihnen viele Anregungen, was alles möglich ist, und Tipps wie es ganz praktisch geht. Der spielerische Ansatz des Kurses stärkt dabei die Gruppendynamik und unterstützt so jeden Einzelnen bei der Umsetzung seiner Vorhaben. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle.

Termine: 6x | Dienstag, 01.10.2019, von 17.00-19.30 Uhr | Dienstag, 05.11.2019, von 17.00-19.30 Uhr | Dienstag, 03.12.2019, von 17.00-19.30 Uhr | Dienstag, 14.01.2020, von 17.00-19.30 Uhr | Dienstag, 04.02.2020, von 17.00-19.30 Uhr | Dienstag, 03.03.2020, von 17.00-19.30 Uhr
Gebühr für 6 Treffen: 42,00 EUR

Ref.: Katja Bartsch, Betriebswirt
Peter Schaipp, qualifizierte Spieleleiter, dipl. Ingenieur

Ort: Dachauer Forum, forum4, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Bildnachweis: AdobeStock_kate

Repair - Cafe Textil
Kleidung flicken und ändern mit ehrenamtlichen Expert*innen vor Ort
Termin: Samstag, 12.10.19 von 14.30-17.00 Uhr | Pfarrheim M. Himmelfahrt

Reihe: Repair - Cafe Textil

Ihnen ist eine Hose zu weit und sie haben keine Nähmaschine und keine Ahnung, wie man sie enger machen könnte? Sie lieben den Pulli, aber nun hat er ein Loch? Sie würden das Kleid gern noch tragen, aber es hat irgendwie komische Ärmel und wäre ärmellos schöner? Im Repair - Cafe Textil finden Sie Freiwillige, die vom Nähen Ahnung haben, eine Nähmaschine bedienen können, kreativ sind. Wir versprechen keine Wunder, aber wir können Ihnen zeigen, dass man nicht immer alles sofort wegwerfen muss. Vieles kann man ändern, flicken, upcyceln. Sie können es unter Anleitung selbst versuchen oder auch einfach unseren Fachkräften anvertrauen. Und während Sie warten gibt es Kaffee und Kuchen. Bitte bringen Sie notwendige Ersatzzeile, wie Reisverschlüsse und Knöpfe selbst mit.

Termin: Samstag, 12.10.2019 von 14.30-17.00 Uhr
Leitung: Susanne Deininger, Pastoralreferentin und theologische Mitarbeiterin im Dachauer Forum , Pastoralreferentin

Ort: Pfarrheim M. Himmelfahrt, Gröbenrieder Str. 13, D-85221 Dachau

Bildnachweis: pixabay.com

Tagesfahrt zum Hortus Insectorum - Oasen des Lebens
Natur schützen im Garten und auf dem Balkon
Termin: Sonntag, 13.10.19 von 07.30-18.00 Uhr | Busbahnhof Dachau
Gebühr inkl. Busfahrt und Führungen: 40,00 EUR

Sie wollen sich dem rasanten Artensterben vor unserer Haustür entgegenstellen, wissen aber nicht wie? Schaffen Sie eine Arche für bedrohte Arten in ihrem Garten oder auf ihrem Balkon! Wie das gelingt, zeigt Ihnen Markus Gastl, der Begründer des "Hortus"-Netzwerkes. Wir besuchen die beiden Gärten des 2018 von der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichneten Naturschützers, die einer Vielzahl von heimischen Tier- und Pflanzenarten Lebensraum bieten: den Hortus Insectorum in Beyerberg/Ehingen und den Hortus Felix in Herrieden. Drei Zonen und Elemente der Permakultur erlauben einen geschlossenen Kreislauf der Bewirtschaftung - ohne Dünger und Pflanzenschutzmittel. Es entsteht ein ökologisches Gleichgewicht. Lassen Sie sich von der Schönheit, Vielfalt und Naturnähe dieser "Oasen des Lebens" inspirieren. Zielorte: Ehingen und Herrieden, Mittelfränkischer Landkreis, Ansbach.

Termin: Sonntag, 13.10.2019 von 07.30-18.00 Uhr
Gebühr inkl. Busfahrt und Führungen: 40,00 EUR
Möglichkeit zum Mittagessen (Selbstzahler)
Ref.: Sabine Gerhardus

Treffpunkt: Busbahnhof Dachau, Bahnhofplatz 1, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit BUND Vierkirchen und Gartenbauverein Vierkirchen

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0 oder info@dachauer-forum.de

Bildnachweis: privat

E-Mobilität - na klar!
Termin: Mittwoch, 23.10.19 um 19.30 Uhr | Ludwig-Thoma-Haus Erchana-Saal
Gebühr: 5,00 EUR

Die E-Mobilität ist die Zukunftstechnologie, jedoch gibt es viele Widerstände und Fragen dazu. Wie ist der Rohstoff Lithium einzuordnen und wie kann die CO²-Bilanz der Batterien bewertet werden?
Werner Hillebrand-Hansen, der Dipl. Ingenieuer widmet sich der Organisation von eMOBIL Rallys, Ausstellungen und der Mobilisierung einer aktiven eAuto-Fahrer Community

Termin: Mittwoch, 23.10.2019 um 19.30 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Ref.: Dipl. Ing. Werner Hillebrand-Hansen, widmet sich der Organisation von eMOBIL Rallys, Ausstellungen und der Mobilisierung einer aktiven eAuto-Fahrer Community

Ort: Ludwig-Thoma-Haus Erchana-Saal, Augsburger Str. 23, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit der KLVHS Petersberg

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131 99688-0 oder info@dachauer-forum.de

Bildnachweis: pixabay.com

Umweltschonend sauber! Ein Nachhaltigkeits-Workshop
Termin: Freitag, 25.10.19 von 18.00-21.00 Uhr | Pfarrheim Pellheim
Gebühr: 5,00 EUR

Putzen mit natürlichen Mitteln geht! Vielleicht nicht immer und überall, aber doch oft! Nach ein paar grundsätzlichen Informationen, warum handelsübliche Putzmittel oft schädlich sind, probieren wir die Alternativen mit viel Spaß selber aus. Wir kochen Spülmittel, stellen Toiletten - Tabs und Scheuermilch her u.v.m.

Termin: Freitag, 25.10.2019 von 18.00-21.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Ref.: Susanne Deininger, Pastoralreferentin und theologische Mitarbeiterin im Dachauer Forum , Pastoralreferentin

Ort: Pfarrheim Pellheim, Dorfstr. 7, D-85221 Dachau