test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >>
Biblische Figuren (Egli-Figuren) gestalten
Termine: Freitag, 22.09.17 um 14.00 Uhr - Samstag, 23.09.17 bis 16.00 Uhr | Pfarrheim St. Jakob, Pfarrsaal, Pfarrplatz 2, Dachau
Gebühr: 45,00 EUR
Materialkosten Erwachsenen-Figur: 33,00 EUR
Materialkosten Kind-Figur: 31,00 EUR
Höckli je: 20,00 EUR
Materialkosten Baby-Figur: 10,00 EUR
Sonstige Materialien: 10,00 EUR

Im Kurs werden biblische Erzähl-Figuren gefertigt.
Sie kennen Sie vielleicht aus dem Kindergottesdienst und/oder aus den Darstellungen im Krippenhaus in St. Jakob.
Sie sind etwa 30 cm groß. Das biegsame Grundmaterial erlaubt es, den Figuren unterschiedliche Körperhaltungen zu geben. Dadurch können Gefühlszustände wie Freude und Angst, Hoffnung und Verzweiflung, Offenheit und Verschlossenheit ausgedrückt werden. Biblische Geschichten lassen sich in sichtbare Szenen umsetzen und werden so nicht nur "mit dem Kopf", sondern ganzheitlich erlebt. Die Kleidung aus Naturstoffen kann gewechselt werden. Die Figuren lassen sich deshalb nicht nur als Krippenfiguren, sondern bei immer neuen Geschichten einsetzen. Egli-Figuren wurden von der Schweizer Designerin Doris Egli entwickelt. Besonderes handwerkliches Geschick ist nicht erforderlich. Das Grundmaterial wird von der Kursleiterin gestellt.
Gearbeitet werden pro Person 2 Figuren plus evtl. ein Baby.
Es freuen sich mit Ihnen auf den Kurs: Ursula Schlierbach, Gudrun Beck, Susanne Deininger
Weitere Infos (Material, Ausrüstung) erhalten Sie bei der Anmeldung, Nur noch 2 Plätze frei, Warteliste möglich.
Gearbeitet werden pro Person 2 Figuren plus evtl. ein Baby.
Kurszeiten:
Fr 22.09.2017 von 14.00 bis 21.00 Uhr
Sa 23.09.2017 von 09.00 bis 16.00 Uhr

Termine: Freitag, 22.09.2017 um 14.00 Uhr - Samstag, 23.09.2017 bis 16.00 Uhr
Gebühr: 45,00 EUR
Materialkosten Erwachsenen-Figur: 33,00 EUR
Materialkosten Kind-Figur: 31,00 EUR
Höckli je: 20,00 EUR
Materialkosten Baby-Figur: 10,00 EUR
Sonstige Materialien: 10,00 EUR
Leitung: Ursula Schlierbach

Ort: Pfarrheim St. Jakob, Pfarrsaal, Pfarrplatz 2, Dachau, Pfarrplatz 2, D-85221 Dachau

Anmeldung bis 18.09.2017

Anmeldung: Susanne Deininger, Telefon 08131 87859 oder susannedeininger@web.de

Volkstanzkurs
Termine: 4x montags, ab 25.09.17 jeweils 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr | Pfarrheim Röhrmoos, Am Kirchplatz 1
Gebühr bei mind. 10 Teilnehmern: 25,00 EUR

mit Vorbereitung auf den Kirtatanz in Großinzemoos. Musikalische Begleitung: Heinz Riedlbeck mit seiner steirischen Harmonika

Termine: 4x | Montag, 25.09.2017, von 19.30-21.30 Uhr | Montag, 02.10.2017, von 19.30-21.30 Uhr | Montag, 09.10.2017, von 19.30-21.30 Uhr | Montag, 16.10.2017, von 19.30-21.30 Uhr
Gebühr bei mind. 10 Teilnehmern: 25,00 EUR
Jugendliche ermäßigt
Tanzleitung: Elisabeth und Erich Müller
Musikalische Begleitung: Heinz Riedlbeck

Ort: Pfarrheim Röhrmoos, Am Kirchplatz 1, Am Kirchplatz 1, D-85244 Röhrmoos

Anmeldung: Inge Lattka, Telefon 08139/6577

Wege finden zu neuerer Literatur
Termine: 4x dienstags, ab 26.09.17 jeweils 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr | Dachauer Forum, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, Dachau, Seminarraum Erdgeschoss
Gebühr (für 4 Treffen): 22,00 EUR

Reihe: Wege finden zu neuerer Literatur

Die Gruppe teilt die Freude am Lesen und tauscht sich jeden Monat über ein Buch aus. Neue Interessenten sind willkommen. Die Gruppe liest: Daniel Speck, Bella Germania.

Termine: 4x | Dienstag, 26.09.2017, von 19.00-21.00 Uhr | Dienstag, 10.10.2017, von 19.00-21.00 Uhr | Dienstag, 17.10.2017, von 19.00-21.00 Uhr | Dienstag, 24.10.2017, von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr (für 4 Treffen): 22,00 EUR
Leitung: Roselind Graf, Lehrerin

Ort: Dachauer Forum, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, Dachau, Seminarraum Erdgeschoss, Ludwig-Ganghofer-Str. 4, D-85221 Dachau

Anmeldung: Roselind Graf, Telefon 08131 20861 und Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Herbstfloristik mit Brigitte Pfab
Termin: Mittwoch, 27.09.17 um 19.30 Uhr | Pfarrheim Giebing, Hauptstr. 6
Gebühr: 5,00 EUR

An diesem Abend wird uns gezeigt, wie man floristische Ideen für den Herbst für Haus und Terrasse in verschiedenen Gefäßen und Formen selbst herstellen kann. Diese Kreationen werden zum Verkauf angeboten.

Termin: Mittwoch, 27.09.2017 um 19.30 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Ref.: Brigitte Pfab

Ort: Pfarrheim Giebing, Hauptstr. 6, Hauptstr. 6, D- Vierkirchen

Anmeldung: Maria Angermaier, Telefon 08133/8585; Marianne Schäffler, Telefon 08137/1758

Aufspuin bei de Senioren
Termin: Mittwoch, 11.10.17 von 15.30-17.00 Uhr | Betreutes Wohnen, Bahnhofstr. 20 , Altomünster
Gebühr: 5,00 EUR

Wo man singt, da lass' dich ruhig nieder. An diesem Nachmittag gibt es handgemachte Musik zum Zuhören und Mitsingen.

Termin: Mittwoch, 11.10.2017 von 15.30-17.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Leitung: Siegfried Bradl, Altomünster

Ort: Betreutes Wohnen, Bahnhofstr. 20 , Altomünster, Bahnhofstr. 20, D-85250 Altomünster

Anmeldung: Gertraud Wagner, Telefon 08254/8579, Betreutes Wohnen, Telefon 08254/996876

Märchenhafte Gemäldegalerie
Termin: Donnerstag, 12.10.17 von 16.00-18.15 Uhr | Gemäldegalerie, Konrad-Adenauer-Str. 3, Dachau
Gebühr (inkl. Materialkosten) pro Erw. bis zu 2 Ki: 12,00 EUR
jede zusätzliche Person: 5,00 EUR
im Abonnement 3 Veranst. nach Wahl: 30,00 EUR

Reihe: Mit Oma und Opa ins Museum

Haben sich da nicht in einigen Bildern Märchenfiguren versteckt? Beim Betrachten der Gemälde werden Märchen erzählt und im anschließenden Workshop schaffen wir unsere eigene Märchengestalt.

Termin: Donnerstag, 12.10.2017 von 16.00-18.15 Uhr
Gebühr (inkl. Materialkosten) pro Erw. bis zu 2 Ki: 12,00 EUR
jede zusätzliche Person: 5,00 EUR
im Abonnement 3 Veranst. nach Wahl: 30,00 EUR
Ref.: Rosemarie Schreiner

Ort: Gemäldegalerie, Konrad-Adenauer-Str. 3, Dachau, Konrad-Adenauer-Str. 3, D-85221 Dachau

Kooperation: In Kooperation mit dem Zweckverband Dachauer Galerien und Museen, unterstützt von der .....

Anmeldung: bis 1 Werktag vor der Veranstaltung unter Telefon 08131 5675-13 oder verwaltung@dachauer-galerien.museen.de