test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
Bildungsförderung und Freizeitgestaltung in den Schulferien
Termin: Donnerstag, 27.06.19 von 19.00-21.00 Uhr | Außenstelle Landratsamt Dachau

Reihe: Bildung durch Ehrenamt - Unterstützung für Neuzugewanderte

Bildung ist Hauptvoraussetzung für gelingende Integration. Viele Ehrenamtliche im Landkreis Dachau leisten Bildungsarbeit und unterstützten Neuzuge-wanderte in verschiedenen Bereichen: Deutsch-Lernen, Hausaufgabenhilfe, Ausbildungsun-terstützung, Familienbildung, etc. Die Workshopreihe „Bildung durch Ehrenamt“ gibt die Möglichkeit Fachinput zu verschiedenen Bildungsthemen zu erhalten, sich mit andere Ehrenamtlichen mit ähnlichen Aufgaben auszutauschen und zu vernetzen. Eingeladen sind alle Ehrenamtlichen, die sich bereits engagieren oder dies in ihrer Gemeinde tun möchten. Dies ist auch für einen begrenzten Zeitraum, wie z. B. in den Schulferien möglich.
Themen des ersten Workshops:
Bildungsförderung in den Schulferien
Wiederholen, Üben, Vorbereiten
Ursula Burkner (Lehrerin an der Grundschule Dachau Ost)
Eva Kraft (Lehrerin an der Mittelschule Dachau Ost)
Freizeitgestaltung in den Schulferien
Ausflüge, Aufsichtspflicht, Versicherung im Ehrenamt
Julius Fogelstaller (Hauptamtlicher Integrationslotse)
Austausch, Fragen, Diskussion.

Termin: Donnerstag, 27.06.2019 von 19.00-21.00 Uhr
Ref.: Ursula Burkner, Lehrerin an der Grundschule Dachau Ost
Eva Kraft, Lehrerin an der Mittelschule Dachau Ost
Julius Fogelstaller, Integrationslotse im LRA Dachau

Ort: Außenstelle Landratsamt Dachau, Konrad-Adenauer-Str. 15, D-85221 Dachau

Kooperation: Allianz Fortbildung Helferkreis Asyl

Anmeldung: Julius.Fogelstaller@lra-dah.bayern.de oder unter 08131/741875