Qigong und Gedächtnistraining für Jung und Alt

Ein (halber) Wohlfühltag für Körper, Geist und Seele 

Qigong und Gedächtnistraining für Jung und Alt

LogoWussten Sie, dass ein gutes Gedächtnis eng mit Bewegung verbunden ist? An diesem Tag werden wir mit Koordinations- und Bewegungsspielen Spaß haben, mit Wahrnehmungsübungen unsere Aufmerksamkeit fördern und mit lustigen Rätseln unserer Kreativität und Phantasie freien Lauf lassen. Parallel dazu helfen uns die fließenden Bewegungen des Qigong, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und die Lebenskraft zu stärken. Qigong ist ein Teil der traditionellen chinesischen Medizin und kann von Menschen jeden Alters ausgeführt werden. Bitte kleine Brotzeit und bequeme Schuhe oder Socken mitbringen.

Sa, 12.10.2024, 10:00 – 14:30 Uhr

Leitung: Cornelia Queng-Gotzmann, ausgebildete Lerntherapeutin und Qigonglehrerin
Leitung: Henriette Ostermann, Gedächtnistrainerin BVGT

Ort: Caritas-Zentrum Dachau, Cafeteria, Landsberger Str. 11, 85221 Dachau

Gebühr: 35,00 €

Anmeldung: Anmeldung erforderlich im Büro, Tel.: 08131/298 1150 oder
per Mail unter Treffpunkt50plus@caritasmuenchen.org

Qigong und Gedächtnistraining für Jung und Alt