test
Veranstaltungsanmeldung:
Telefon: 0 81 31/99 68 80 | info(at)dachauer-forum.de
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do 8-12 u. 13-16 Uhr, Mi,Fr 8-12 Uhr
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dachau
1 | 2 | 3 | >>
Taufe (Namenstag, Geburtstag) Kommunion und Firmung
Teil 1
Termin: Mittwoch, 21.02.2018 von 19.00-21.00 Uhr | Pfarrheim Haimhausen, Pfarrstr. 4
Gebühr: 5,00 EUR

Reihe: Vom Kinderkriang, von Hochzeitern und Sterbebetten

Die kirchlichen Sakramente geben den Menschen Orientierung in den großen Umbruchzeiten des Lebens.
Was gibt es zu Taufe, Kommunion, Firmung, Hochzeit, Krankensalbung und Beerdigung aus dem Dachauer und Wittelsbacher Land zu erzählen? Vortrag mit Powerpoint und passende Lieder mit Siegfried Bradl, im Dialog mit den Erfahrungen der Besucher.

Termin: Mittwoch, 21.02.2018 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Ref.: Siegfried Bradl, Altomünster

Ort: Pfarrheim Haimhausen, Pfarrstr. 4, Pfarrstr. 4, D-85778 Haimhausen

Kooperation: In Kooperation mit der KAB

Anmeldung: Gabriele Neumann, Telefon 08133 1002

Musik im Märchen
Termin: Mittwoch, 21.02.2018 von 19.30-21.30 Uhr | Kindergarten Wollomoos, Sonnenstr. 7
Gebühr: 7,00 EUR

Was Märchen und Musik gemeinsam haben lässt uns innehalten, schenkt uns innere Ruhe. Musik und Märchen finden den Weg in unser Inneres, können trösten und heilen. An diesem Abend spielt Musik im Märchen eine wichtige Rolle.

Termin: Mittwoch, 21.02.2018 von 19.30-21.30 Uhr
Gebühr: 7,00 EUR
Ref.: Isolde Gerstenhöfer

Ort: Kindergarten Wollomoos, Sonnenstr. 7, Sonnenstr. 7, D-85250 Altomünster

Gestalten von Osterkerzen
2 Termine
Termine: 2x samstags, ab 24.02.2018 um 14.00 Uhr | Pfarrheim Hl. Kreuz, Sudetenlandstr. 67, Dachau

Reihe: Hl. Kreuz - Kreativ

Das Material stellen wir zur Verfügung. Für Rückfragen: Edeltraud Krebs, Tel. 08131/13216

Termine: 2x | Samstag, 24.02.2018, um 14.00 Uhr | Samstag, 17.03.2018, um 14.00 Uhr
Leitung: Edeltraud Krebs, Rentner/in

Ort: Pfarrheim Hl. Kreuz, Sudetenlandstr. 67, Dachau, Sudetenlandstr. 67, D-85221 Dachau

Brauchtum - Ja, braucht's des no?
Termin: Dienstag, 27.02.2018 um 15.00 Uhr | Pfarrheim M. Himmelfahrt, Gröbenrieder Str. 13, Dachau

Das Dachauer Land ist reich an Bräuchen. Manche sind noch sehr lebendig, andere sterben aus oder sind nur noch als schöne nostalgische Reste existent.
Wir gehen der Frage nach, warum wir Menschen Bräuche brauchen, gerade auch religiöse Bräuche.
Wir erfahren, wie und warum Bräuche entstehen, dass sie eine Außen- und Innenseite haben, dass sie sich dauernd ändern (müssen), um weiter zu bestehen, dass es sie in ganz klein und ganz groß gibt u.v.m
Wir finden heraus, warum sie für unser Leben so wichtig sind und fragen nach, warum manche Bräuche keine Zukunft haben. Vielleicht können wir sogar die Geburt neuer Bräuche miterleben.



Termin: Dienstag, 27.02.2018 um 15.00 Uhr
Ref.: Susanne Deininger, Dachau, Pastoralreferentin, Pastoralreferentin

Ort: Pfarrheim M. Himmelfahrt, Gröbenrieder Str. 13, Dachau, Gröbenrieder Str. 13, D-85221 Dachau

Hochzeit, Krankensalbung, Sterben & Tod, Begräbnis
Teil 2
Termin: Mittwoch, 28.02.2018 von 19.00-21.00 Uhr | Pfarrheim Haimhausen, Pfarrstr. 4
Gebühr: 5,00 EUR

Reihe: Vom Kinderkriang, von Hochzeitern und Sterbebetten

Die kirchlichen Sakramente geben den Menschen Orientierung in den großen Umbruchzeiten des Lebens.
Was gibt es zu Taufe, Kommunion, Firmung, Hochzeit, Krankensalbung und Beerdigung aus dem Dachauer und Wittelsbacher Land zu erzählen? Vortrag mit Powerpoint und passende Lieder mit Siegfried Bradl, im Dialog mit den Erfahrungen der Besucher.

Termin: Mittwoch, 28.02.2018 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Ref.: Siegfried Bradl, Altomünster

Ort: Pfarrheim Haimhausen, Pfarrstr. 4, Pfarrstr. 4, D-85778 Haimhausen

Kooperation: In Kooperation mit der KAB

Anmeldung: Gabriele Neumann, Telefon 08133 1002

Die Kunst des Weidenflechtens
Gartendeko mit dem Naturmaterial Weide
Termin: Samstag, 03.03.2018 von 09.30-12.30 Uhr | Pfarrkirche Tandern, Vorraum
Gebühr bei mind. 10 Teilnehmern pro Person: 25,00 EUR
zzgl. Materialkosten: 5,00 EUR

Entdecken Sie die Vielfalt des Naturmaterials Weide. Muster stehen zur Verfügung. Unter fachkundiger Anleitung nehmen Sie nach drei Stunden ein fertiges Geflecht mit nach Hause.

Termin: Samstag, 03.03.2018 von 09.30-12.30 Uhr
Gebühr bei mind. 10 Teilnehmern pro Person: 25,00 EUR
zzgl. Materialkosten: 5,00 EUR
Ref.: Maria Steinhauser

Ort: Pfarrkirche Tandern, Vorraum, Hauptstr. 1, D-86567 Hilgertshausen-Tandern

Anmeldung: Christa Wagner, Telefon 08250/373; Hedwig Birkl, 08250/1524